Freitag, Juni 24, 2022
StartNACHRICHTENGOP-Einheit? Manche streben nach harten Vorwahlen nach Versöhnung

GOP-Einheit? Manche streben nach harten Vorwahlen nach Versöhnung

- Anzeige -


Zwei Tage, nachdem sie eine bittere Vorwahl gegen einen Rivalen verloren hatte, den sie einst als „Ausverkauf“ für gelegentliche Zusammenarbeit mit Demokraten ansah, erschien Katie Arrington bei einer „Einheitsversammlung“, um die Republikaner von South Carolina zu drängen, zusammenzukommen und die Repräsentantin Nancy Mace im Herbst General zu unterstützen Wahl.

Republikaner, sagte Arrington, „kämpfen vielleicht wie Banshees im Haus, aber sobald wir durch diese Tür gehen, ist es ein Team, ein Kampf.“

Der herzliche Ton war frappierend in einer Republikanischen Partei, die zunehmend von einem absolutistischen Politikansatz geprägt war. Der frühere Präsident Donald Trump, der Arrington unterstützte, weigerte sich einmal, sich zur Unterstützung seiner GOP-Rivalen zu verpflichten, wenn sie bei den Präsidentschaftsvorwahlen 2016 an der Spitze stehen würden. Seitdem hat sich die „Win-at-all-cost“-Mentalität der Partei nur vertieft, da alle Kompromisse zurückgewiesen werden.

Senator John Cornyn zum Beispiel wurde letzte Woche auf dem Kongress der Republikaner in Texas verspottet, nachdem er nach einem Schulmassaker im Bundesstaat letzten Monat mit Demokraten an bescheidenen Änderungen der Waffengesetze gearbeitet hatte. Eric Greitens, ein GOP-Senatskandidat in Missouri, veröffentlichte diese Woche eine Anzeige, die ihn mit einer Waffe zeigt, wie er auf die „Jagd“ nach sogenannten RINOs geht, was für Republicans In Name Only steht. Das Video war so anschaulich, dass Facebook es entfernte und Twitter verhinderte, dass es geteilt wurde.

Das machte die Szene in South Carolina so bemerkenswert. Die Republikaner sind sich bewusst, dass der Kongressbezirk an der Küste einer der wenigen Orte im Bundesstaat ist, an denen die Demokraten wettbewerbsfähig waren, und sagten, es sei wichtig, die internen Spaltungen der Partei zu überwinden.

„Wir müssen unser Gewicht hinter einen ausgewählten Kandidaten stellen, den die meisten Menschen wollten, und darin vereint sein“, sagte Roger O’Sullivan, ein Rentner aus Mount Pleasant, der für Arrington gestimmt hatte, aber Mace in Zukunft unterstützen wird. „Das ist es nicht wird heute Abend passieren, aber es muss auf jeden Fall bis November passieren.“

JoAnne Knapp, Wählerin aus der Region Charleston, äußerte sich optimistisch, dass die Republikaner des 1. Bezirks zusammenkommen würden, auch wenn sie nicht immer einer Meinung sind, und verglich die Teilung mit einer Vereinigung von Ehepartnern, die ihre individuellen Standpunkte beibehalten, aber bei Bedarf Kompromisse eingehen.

„Es ist wie eine Ehe“, sagte Knapp. „Wenn du auf deinem Weg standhaft bleibst, wird es nicht von Dauer sein.“

Mace hat viele Republikaner mit ihrer Kritik an Trump verärgert, insbesondere nachdem er am 6. Januar den Aufstand im US-Kapitol ausgelöst hatte. Die Gewalt, die sich in Maces erster Amtswoche entfaltete, habe Trumps „gesamtes Erbe“ untergraben, sagte sie damals. Und obwohl sie eine zuverlässige konservative Stimme im Kongress ist, hat sie gelegentlich mit Demokraten an Themen wie dem Eintreten für die LGBTQ-Community gearbeitet. Legalisierung von Marihuana und Stärkung der Cybersicherheitsinfrastruktur.

Der republikanische Vorsitzende von Charleston County, Maurice Washington, räumte ein, dass „die Menschen immer noch sehr leidenschaftlich“ über die Richtung der GOP sind, und sagte, er sei „optimistisch“, dass sich die Partei im Herbst gegen die Demokratin Annie Andrews vereinen könne.

„Wir müssen die Partei von ‚alter Garde, neuer Garde‘ befreien und diesen Begriff ‚RINOs‘ verlieren“, sagte Washington über den Spitznamen für diejenigen, die von einigen nicht als echte Konservative angesehen werden. „Es geht nicht um Einheit, es geht um Vertrauen. Und wenn wir diese Vertrauenslücke zusammen mit der Einheitslücke nicht überbrücken, werden wir nicht erfolgreich sein. … Aber das ist ein guter Anfang.“

Über South Carolina hinaus haben andere Republikaner einige Anstrengungen unternommen, um die Partei nach einer schwierigen Vorwahl zusammenzubringen. Nachdem der von Trump unterstützte David Perdue letzten Monat im GOP-Wahlkampf in Georgia für den Gouverneur deutlich besiegt worden war, sagte er, er vertraue den Wählern und werde „verdammt sicher gehen“, dass die Republikaner die Demokratin Stacey Abrams bei den Parlamentswahlen besiegen.

Einige Bemühungen der GOP zur Förderung der Versöhnung haben jedoch nicht immer wie geplant funktioniert. Bei einer Veranstaltung im vergangenen Monat, die die Republikaner um den Kandidaten der Partei für das Amt des Gouverneurs in Nebraska versammeln sollte, trat der von Trump unterstützte Kandidat im Rennen, Charles Herbster, nur kurz auf und ging, ohne den Sieger Jim Pillen zu unterstützen.

Und Anfang dieser Woche räumte Rep. Mo Brooks bei der Stichwahl im Senat von Alabama ein, dass die „Wähler gesprochen“ haben, als sie Katie Britt als GOP-Kandidatin wählten. Aber, fügte er hinzu, „sie haben vielleicht nicht klug gesprochen.“

Und selbst in South Carolina schlug Arrington nur einen Tag nach dem Einheitsereignis einen schärferen Ton an. Sie rief in einer Radiosendung in der Gegend von Charleston an, um zu schwören, dass sie, obwohl sie „alles für die Einheit in der Partei“ sei und sich für die Wiederwahl von Mace einsetzen würde, auch ihre Unterstützer „sammeln“ würde, um Mace ihren Standpunkt aufzuzeigen, den sie braucht weg von der Versöhnung mit den Demokraten zu kippen.

„Die einzige Möglichkeit, sie zur Rechenschaft zu ziehen, besteht darin, bei ihr zu bleiben“, sagte Arrington.

„Ich werde Nancy Maces schlimmster Albtraum“, fuhr sie fort. „Sie wird verstehen müssen, dass wir nicht selbstgefällig sein werden. … Ich möchte, dass ein Republikaner erfolgreich ist, aber ich möchte, dass ein konservativer Republikaner erfolgreich ist.“

___

Meg Kinnard ist unter http://twitter.com/MegKinnardAP erreichbar.



ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare