Donnerstag, Oktober 28, 2021
StartNACHRICHTENGroße Explosion tötet viele schiitische Gläubige in afghanischer Moschee

Große Explosion tötet viele schiitische Gläubige in afghanischer Moschee

- Anzeige -


Eine große Explosion hat eine Moschee in der nordöstlichen Provinz Kunduz in Afghanistan getroffen, bei der mehrere Menschen getötet wurden, sagte ein Taliban-Beamter am Freitag.

„Heute Nachmittag ereignete sich in einer Moschee unserer schiitischen Landsleute eine Explosion … bei der mehrere unserer Landsleute den Märtyrertod erlitten und verwundet haben“, sagte Taliban-Sprecher Zabihullah Mujahid auf Twitter die Szene zu untersuchen.

Die Nachrichtenagentur AFP bestätigte, dass die Explosion 15 Tote und über 90 Verletzte forderte, so eine Quelle aus einem Krankenhaus von Ärzte ohne Grenzen.

Es war nicht sofort klar, wer hinter dem Angriff steckte oder die Identität der Opfer. Aber freitags versammeln sich viele muslimische Gläubige in Moscheen, um das Freitagsgebet, das prominenteste islamische Ritual der Woche, zu verrichten.

Weitere folgen…

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare