Donnerstag, Juni 23, 2022
StartNACHRICHTENJustin Bieber enthüllt seltene Erkrankung hinter Gesichtslähmung

Justin Bieber enthüllt seltene Erkrankung hinter Gesichtslähmung

- Anzeige -


Justin Bieber sagt, dass eine seltene Erkrankung, die die Hälfte des Gesichts des Superstars gelähmt hat, der Grund für seine Tourverschiebung ist.

Der mehrfache Grammy-Gewinner leide am Ramsay-Hunt-Syndrom, sagte er in einem Video, das er am Freitag auf Instagram gepostet hatte. Das Syndrom verursacht eine Gesichtslähmung und beeinträchtigt die Nerven im Gesicht durch einen Gürtelrose-Ausbruch.

Biebers Post kommt, nachdem er seine Shows in Toronto und Washington, DC, abgesagt hat. Der Sänger demonstrierte in dem Video, dass er kaum eine Seite seines Gesichts bewegen konnte, und nannte die Krankheit „ziemlich ernst“.

„Für diejenigen, die von meinen Absagen der nächsten Shows frustriert sind, ich bin nur körperlich offensichtlich nicht in der Lage, sie zu machen“, sagte er. Der Sänger fügte hinzu: „Mein Körper sagt mir, dass ich langsamer werden muss. Ich hoffe, ihr versteht es.“

Bieber sagte, er sei sich nicht sicher, wie lange er brauchen werde, um zu heilen. Aber er schien zuversichtlich zu sein, sich durch Ruhe und Therapie vollständig zu erholen.

„Ich werde diese Zeit nutzen, um mich einfach auszuruhen und zu entspannen und wieder bei 100 Prozent zu sein, damit ich das tun kann, wofür ich geboren wurde“, sagte er.

Im März wurde Biebers‘ Frau Hailey Bieber wegen eines Blutgerinnsels im Gehirn ins Krankenhaus eingeliefert.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare