Dienstag, September 27, 2022
StartNACHRICHTENKabinettsklausur in Meseberg: Das steht in der Digitalstrategie des Bundes

Kabinettsklausur in Meseberg: Das steht in der Digitalstrategie des Bundes

- Anzeige -

Die Ampel verspricht Glasfaser für jeden zweiten Haushalt bis 2025 und ein besseres Mobilfunknetz: Die Regierung will auf dem Prüfstand eine Digitalstrategie beschließen – da ist sie.

Es ist sicherlich nicht das erste Mal, dass eine Bundesregierung die Kabinettssitzung auf Schloss Meseberg nutzt, um auf die Bedeutung der Digitalisierung aufmerksam zu machen. Zum 24. Januar 2014 So verspricht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine digitale Agenda aus Meseberg. Zum 24. Mai 2016 die große koalition kündigt schnelles internet im ländlichen raum an.

Und gehen 17. November 2019 Besseren Handyempfang verspricht der damalige Minister für digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer (CSU). „Uns läuft die Zeit davon“, sagt er. In Erinnerung bleibt jedoch weniger Scheuer an diese Prüfung, sondern die Neuigkeit. Denn die Live-Schaltung der ARD bricht plötzlich ab. Aufgrund einer Sackgasse.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare