Mittwoch, Dezember 7, 2022
StartNACHRICHTENKlimawandel: Guterres: Die Welt kämpft ums Überleben

Klimawandel: Guterres: Die Welt kämpft ums Überleben

- Anzeige -

Überschwemmungen in Pakistan, Wirbelstürme in den USA: Die Auswirkungen des Klimawandels sind fast täglich spürbar. UN-Generalsekretär Guterres sieht die Welt in einem Kampf auf Leben und Tod.

In einem dramatischen Appell bezeichnete UN-Generalsekretär António Guterres die Bemühungen zur Bekämpfung der Erderwärmung als einen „Kampf auf Leben und Tod um unsere Sicherheit heute und unser Überleben morgen“. Er warf den 20 reichsten Ländern vor, nicht genug zu tun, um die globale Erwärmung zu vermeiden.

Die Treibhausgasemissionen seien auf Rekordniveau und steigen weiter, sagte der UN-Chef. Er warnte davor, dass die Zeit für einen Kompromiss zwischen den reicheren Ländern, die die meisten Schadstoffe ausstoßen, und den Schwellenländern, die oft die schlimmsten Folgen zu tragen haben, gekommen sei.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare