Montag, Januar 24, 2022
StartNACHRICHTENKugel abgefeuert - Südkorea: Nordkorea testet unbekannte Waffe

Kugel abgefeuert – Südkorea: Nordkorea testet unbekannte Waffe

- Anzeige -


Erst vor wenigen Tagen sagte Nordkorea, es habe eine Hyperschallrakete getestet. Nun meldet das südkoreanische Militär, dass das Land offenbar weitere Raketen abgefeuert hat.

Nach Angaben des südkoreanischen Militärs feuerte Nordkorea ein zunächst nicht identifiziertes Projektil ab. Das Projektil sei in östlicher Richtung geflogen, teilte der Generalstab der südkoreanischen Streitkräfte am Freitag mit. Wie weit sie flog und ob es sich um einen neuen Test einer ballistischen Rakete handelte, war zunächst unklar. UN-Resolutionen verbieten Nordkorea, solche Raketen zu testen, die einen Atomsprengkopf tragen können.

Zuletzt hat Nordkorea am Dienstag einen Raketentest durchgeführt. Nach eigenen Angaben wurde eine Hyperschallrakete getestet. Mit solchen Waffen kann ein sogenannter Hyperschallgleiter von einer ballistischen Rakete gestartet werden.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare