Montag, September 26, 2022
StartNACHRICHTENKurz nach dem Start stirbt eine deutsche Familie bei einem Absturz in...

Kurz nach dem Start stirbt eine deutsche Familie bei einem Absturz in Namibia

- Anzeige -


In einem Naturschutzgebiet in Namibia stürzt eine einmotorige Cessna kurz nach dem Start ab. Für eine deutsche Familie an Bord kommt jede Hilfe zu spät. Auch der Pilot kam bei dem Unfall ums Leben.

Eine vierköpfige deutsche Familie und ihr südafrikanischer Pilot sind bei einem Kleinflugzeugabsturz in Namibia ums Leben gekommen. Die gecharterte Cessna 210 war am Dienstag kurz nach dem Start im Nordosten des Landes auf dem Sambesi abgestürzt, teilte die Polizei mit. „Es waren vier Passagiere plus ein Pilot, und alle starben sofort“, sagte der Polizeibeamte Elifas Kuwinga. Bisher machte die Polizei keine Angaben zum Alter der Opfer. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

Die Maschine soll von der Flussinsel Impalila aus gestartet sein. Impalila liegt in der Kavango Zambezi Transfrontier Conservation Area in der Grenzregion von Namibia, Angola, Sambia, Simbabwe und Botswana, die wegen ihrer Natur und Tierwelt bei Touristen sehr beliebt ist. Mit rund 300.000 Quadratkilometern ist das Naturschutzgebiet das größte Afrikas. In der Region befinden sich unter anderem die weltberühmten Viktoriafälle.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare