Freitag, Juni 24, 2022
StartNACHRICHTENMarktbericht 14.000-Punkte-Marke im DAX in Gefahr?

Marktbericht 14.000-Punkte-Marke im DAX in Gefahr?

- Anzeige -


Nach der EZB-Sitzung steht der DAX zum Wochenschluss weiter unter Druck. Er sollte nahtlos an seine gestrigen Kursverluste anknüpfen. Wird die 14.000-Punkte-Marke dem Ansturm der Bären standhalten?

Schwache US-Vorgaben, steigende Anleiherenditen und eine negative Charttechnik dürften am letzten Handelstag der Woche für neue Kursverluste im DAX sorgen. Der Broker IG bewertete die 40 deutschen Standardwerte rund eineinhalb Stunden vor Handelsbeginn 0,8 Prozent tiefer bei 14.082 Punkten.



Quelllink

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare