Dienstag, Januar 25, 2022
StartNACHRICHTENMaschine kann nicht starten Mann stürmt Flugzeug und randaliert im Cockpit

Maschine kann nicht starten Mann stürmt Flugzeug und randaliert im Cockpit

- Anzeige -


Verrückter Vorfall in Honduras: Dort stürmte ein Mann ein Passagierflugzeug und zerstörte Instrumente im Cockpit. Dann wollte er aus dem offenen Fenster auf die Landebahn springen, wie auf einem Video zu sehen ist.

Schockmoment für die Passagiere eines American-Airlines-Fluges nach Miami: Beim Boarding am Flughafen San Pedro Sula in Honduras lief plötzlich ein Mann die Gangway hinunter und stürmte quer durch die Maschine ins Cockpit. Das berichtet der US-Journalist Sam Sweeney auf Twitter.

„Der Mann ist ins Cockpit gerannt und hat Kontrollinstrumente zerstört. Ein Pilot hat dann versucht, ihn aufzuhalten, dann wollte der Mann aus dem offenen Fenster springen“, sagte der ABC-Reporter. Dieses auf Twitter geteilte Video soll den Mann zeigen, der versucht, aus dem Fenster zu klettern:

„Ein Passagier ist auf das Flugdeck getreten und hat das Flugzeug beschädigt“, heißt es in einer Mitteilung der Fluggesellschaft. „Besatzungsmitglieder intervenierten und der Mann wurde schließlich von der örtlichen Polizei festgenommen.“ Das beschädigte Flugzeug musste am Boden bleiben, schließlich beschaffte das Unternehmen ein Ersatzflugzeug, wie der „Independent“ berichtet.

Nach dem Vorfall gab es keine Berichte über Verletzte. Was den Mann zu seiner Tat getrieben hat, ist nicht bekannt.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare