Montag, Januar 24, 2022
StartNACHRICHTENMedizinstudenten festgenommen – Kritik an der sächsischen Polizei nach der Corona-Demonstration

Medizinstudenten festgenommen – Kritik an der sächsischen Polizei nach der Corona-Demonstration

- Anzeige -

Bei einer Corona-Demonstration vor dem Dresdner Uniklinikum sind auch 22 Medizinstudenten ins Visier der Polizei geraten. Die Politik steht hinter den Studenten. Die Polizei wehrt sich.

Die Polizei hat mit einem Großaufgebot in Dresden eine Corona-Pandemie-Leugner-Demonstration verhindert und steht dennoch in der Kritik. Der Grund: Bei dem Einsatz gerieten 22 Medizinstudenten, die vor dem Dresdner Uniklinikum stehengeblieben waren, ins Visier der Polizei.

Die Studenten riefen mit Plakaten auf die andere Seite, um sich impfen zu lassen. Nun droht ihnen ein Verwaltungsstrafverfahren, weil auch sie gegen die Notverordnung der Krone Sachsen verstoßen haben. Großer Zuspruch für die Schüler am Freitag.

Laut Polizei waren bis zu 2.000 Crown-Demonstranten unterwegs. Insgesamt wurden über 200 Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Es gab auch drei Strafanzeigen wegen Beleidigung und drei wegen Widerstands gegen die Strafverfolgung. Mehr als 1.000 Beamte waren im Einsatz.

Da die Polizei die Gewalt der Extremisten nicht ausschließen konnte, wurde die Universitätsklinik isoliert. Bei der Räumung eines Straßenabschnitts wurden die Teilnehmer von Berliner Beamten in einer „unübersichtlichen und dynamischen Situation“ festgenommen, so die Polizei.

Zivilcourage sei „sicherlich das richtige Signal, um gegen die aktuellen Proteste gegen die Krone klar im Vorteil zu sein“, sagte Innenminister Roland Wöller (CDU) der deutschen Nachrichtenagentur. „Dafür möchte ich mich bedanken“: Derzeit werde die Lage für die Beamten vor Ort untersucht, um die Maßnahmen abschließend zu bewerten.

Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) äußerte sein Lob:

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare