Dienstag, Januar 31, 2023
StartNACHRICHTENNeuseeland: Chris Hipkins als Arderns Nachfolger bestätigt

Neuseeland: Chris Hipkins als Arderns Nachfolger bestätigt

- Anzeige -

Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern hat am Donnerstag überraschend ihren Rücktritt angekündigt. Nun wurde sein Nachfolger Chris Hipkins von der Labour Party bestätigt.

Der frühere neuseeländische Polizei- und Bildungsminister Chris Hipkins wird die Nachfolge der scheidenden Premierministerin Jacinda Ardern antreten. Der 44-Jährige wurde am Sonntag von einem Ausschuss der Labour Party offiziell bestätigt, zusammen mit seiner zukünftigen Stellvertreterin Carmel Sepuloni, die von pazifischen Inselbewohnern abstammt.

Er werde am Mittwoch als neuer Premierminister vereidigt, sagte Hipkins auf einer Pressekonferenz am Sonntag.

Die 42-jährige Ardern gab am Donnerstag überraschend ihren Rücktritt bekannt. Dir fehlt die Kraft weiterzumachen. „Ich weiß, was dieser Job erfordert, und ich weiß, dass ich nicht genug im Tank habe“, sagte sie unter Tränen.

Bei ihrem Amtsantritt war sie die jüngste Premierministerin der Welt. 2018 wurde sie als erste Regierungschefin seit Jahrzehnten im Amt Mutter.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare