Mittwoch, Oktober 27, 2021
StartNACHRICHTENNews des Tages - die Übersicht für Eilige

News des Tages – die Übersicht für Eilige

- Anzeige -


Olaf Scholz als Hebamme für die weltweite Mindeststeuer in Washington. Mitten in den Erkundungen fliegt der Bundesfinanzminister in die USA, um das globale Abkommen über die weltweite Mindeststeuer bekannt zu geben. Lange Zeit erschien die Steuer so aussichtslos wie seine Kanzlerkandidatur. Insgesamt nehmen nun 136 Länder teil, darunter alle EU-Staaten, auch das Kleingedruckte ist geklärt. Finanzminister Scholz hat maßgeblich dazu beigetragen, dass nach jahrelangen internationalen Verhandlungen tatsächlich eine weltweite Einigung erzielt wurde. Zum Artikel gehen

Teilnehmer des Afghanistan-Einsatzes werden mit einem großen Tattoo geehrt. Am Mittwochabend werden auf dem Platz der Republik vor dem Reichstagsgebäude Soldaten geehrt, die für die Bundeswehr in Afghanistan im Einsatz waren, insbesondere die 59 Männer, die bei diesem Einsatz ihr Leben ließen. Der „Große Zapfenstreich“ ist das protokollarisch bedeutendste Fest der Bundeswehr. Zum Artikel gehen

N26 – die Bank, die Betrüger lieben. Kriminelle nutzen offenbar häufig Konten der Smartphone-Bank N26, um Kunden anderer Finanzinstitute abzuzocken. Die bayerischen Volksbanken haben deshalb jetzt einen Brandbrief an den Bafin-Chef geschrieben. Zum Artikel gehen

EU will Energiekrise entschärfen. Die Kommission in Brüssel hat den explosiven Mix erkannt, der sich zusammenbraut, wenn die Strom-, Benzin- und Gaspreise in die Höhe schnellen und gleichzeitig Europa grüner werden soll. Energiekommissarin Kadri Simson will am Mittwoch eine Art Werkzeugkasten vorstellen, um dem entgegenzuwirken. Zum Artikel gehen

Das RKI meldet eine Inzidenz von 65,4. Am Vortag lag der Wert bei 65,8. Nach Angaben der Deutschen Interdisziplinären Gesellschaft für Intensiv- und Notfallmedizin sind die Kapazitäten für freie Betten auf den Intensivstationen relativ stabil. Zum Artikel gehen

Schäuble zieht sich aus der Parteiführung zurück. Bisher war der 79-Jährige Mitglied des Gremiums, weil er als Bundestagspräsident dazu berechtigt war. Da der Bundestagsvorsitzende künftig von der SPD besetzt wird, soll Schäuble auf dem für den Winter geplanten Sonderparteitag seine Kandidatur für den Vorstand erklärt haben. Darauf verzichtet er. Im Bundestag will der einflussreiche CDU-Abgeordnete jedoch für die gesamte Legislaturperiode bleiben. Zum Artikel gehen

Fast ein Viertel der SPD-Abgeordneten im Bundestag sind im Juso-Alter. Die Parteilinke in der Fraktion war noch nicht so stark vertreten. Ihre Stimmen könnten dieses Mal in Regierungsfragen entscheidend sein. Über einen Flügel, der sich selbstbewusst formt. Zum Artikel gehen

Auf einem guten Weg Richtung Ampel. Die ersten Gesprächsrunden zwischen SPD, Grünen und FDP zeigen, wie die drei Parteien auch in Vertrautheit über schwierige Themen sprechen können. Jamaika-Sondierungen werden hingegen immer unwahrscheinlicher. Zur Videokolumne

Lauterbach für die Legalisierung von Cannabis. Der Gesundheitsexperte der SPD weist auf neue Gefahren im illegalen Straßenhandel hin und plädiert für eine kontrollierte Verteilung an Erwachsene. Die Legalisierung sollte in einem Koalitionsvertrag festgelegt werden. FDP und Grüne befürworten die Legalisierung von Cannabis und den „Verkauf in lizenzierten Fachgeschäften“. Die SPD hingegen sprach sich laut ihrem Wahlprogramm bislang nur in Modellprojekten für eine „geregelte Abgabe“ an Erwachsene aus. Zum Artikel gehen

Beste Dinge

Rad ab. Besser als Osteopathie: US-amerikanische Wildhüter haben ein Wapiti-Hirsch von einem schweren Reifen befreit. Das Tier war zwei Jahre lang damit durch die Wildnis gegangen. Zum Artikel gehen

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare