Dienstag, September 27, 2022
StartNACHRICHTENPK of the City Day jetzt live: Wie können deutsche Städte Energie...

PK of the City Day jetzt live: Wie können deutsche Städte Energie sparen?

- Anzeige -

Energiesparmaßnahmen in Städten: Dazu äußert sich der Deutsche Städtetag live auf einer Pressekonferenz ab 10:00 Uhr.

Der Deutsche Städtetag veranstaltet ab 10:00 Uhr in Berlin eine Pressekonferenz zum Thema „Energieeinsparung und Versorgungssicherheit in Städten“.

Aufgrund der hohen Energiepreise haben laut Deutschem Städtetag viele Kommunen ihre Angebote bereits deutlich reduziert. Im Rahmen der seit Juni laufenden Energiesparkampagne der Bundesregierung seien bereits erste Maßnahmen ergriffen worden, sagte ein Sprecher des Gemeindeverbandes am Dienstag. Das macht sich vor allem für Badegäste bemerkbar, wie aus den Listen verschiedener Städte im Internet hervorgeht.

Hannover, Aachen und Cuxhaven beispielsweise setzen auf kältere Wasserbecken. Auch die Lufttemperatur in den Cuxhavener Bädern wurde nach Angaben der Stadt gesenkt. Damit verspricht die Stadt Gaseinsparungen von zehn Prozent pro Objekt und Monat, ohne die Besucherzahlen reduzieren zu müssen. In Hannover soll sich die Einsparung auch auf die Temperatur des Duschwassers auswirken. Zuletzt forderte auch Stadtratsvorsitzender Helmut Dedy eine „Daueranschlusslösung“ für das auslaufende 9-Euro-Ticket der „Rheinischen Post“.

Die durch den russischen Angriffskrieg in der Ukraine ausgelöste Energiekrise hat die Strom- und Gaspreise in die Höhe getrieben. Kommunen und Privatpersonen sind daher aufgerufen, so viel Energie wie möglich einzusparen.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare