Dienstag, Dezember 6, 2022
StartNACHRICHTENPutin kritisch in Russland: Nawalnys Vertraute wollen Büros wiedereröffnen

Putin kritisch in Russland: Nawalnys Vertraute wollen Büros wiedereröffnen

- Anzeige -

Anhänger des Kremlkritikers Alexej Nawalny wollen sich neu aufstellen. Die Bewegung will sich laut einem Sprecher gegen Putins Teilmobilmachung für den Krieg in der Ukraine wehren.

Wichtige Verbündete des Kremlkritikers Alexei Nawalny kündigten am Dienstag die Reform eines Netzwerks regierungsfeindlicher Gruppen in ganz Russland an. Die Antikorruptionsorganisation Nawalny hat angekündigt, ihre Büros in Russland wieder zu eröffnen.

Ziel sei es, „Mobilmachung und Krieg“ in der Ukraine zu bekämpfen, kündigte der im Exil lebende Vertraute Ivan Zhdanov aus Nawalny in einem Video an. Die Zeit ist gekommen, in der die Regierung durch Kriegsfragen geschwächt wurde. „Die meisten Schläfer sind aufgewacht, (Präsident Wladimir) Putin selbst hat sie aufgeweckt“, sagte Zhdanov.

Das Video wurde von Nawalnys engstem Verbündeten und Schlüsselstrategen Leonid Volkov gepostet, der ebenfalls im Exil lebt.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare