Samstag, Oktober 1, 2022
StartNACHRICHTENRiesige Schlange zusammengerollt in Kinderspielzeugkiste gefunden

Riesige Schlange zusammengerollt in Kinderspielzeugkiste gefunden

- Anzeige -


Eine riesige Küsten-Teppichpython wurde zusammengerollt in einer Spielzeugkiste eines Kindes in einem Haus in Australien gefunden.

Schlangenfänger Brandon Wilkinson von Snake Catchers Brisbane & Gold Coast wurde in ein Haus in Ashgrove, Greater Brisbane, gerufen, um den unerwünschten Besucher zu entfernen.

Auf Facebook gepostete Bilder zeigen die Schlange, die in der Kiste mit bunten Spielzeugen ruht.

„Dieser Teppichpython wollte nur mitmachen und auch mit den Spielsachen spielen. Leider wurde er nicht eingeladen“, sagte Wilkinson in einem Facebook-Post.

Teppichpythons sind ungiftige Schlangen, die in ganz Australien leben. Küsten-Teppichpythons sind in den meisten Vororten von Greater Brisbane zu finden und schleichen manchmal auf der Suche nach Schutz in Grundstücke.

sagte Wilkinson TheAktuelleNews dass die Schlange durch ein offenes Fenster eingedrungen war.

„Hat sich wahrscheinlich sehr verwundbar gefühlt, also hat er sich in etwas Kleines und Sicheres zusammengerollt“, sagte er.

Obwohl Schlangen einen furchterregenden Ruf haben, versuchen sie nicht, Menschen Schaden zuzufügen, es sei denn, sie werden direkt provoziert.

Dank seiner Lage auf der Südhalbkugel beginnt sich das Wetter in Australien zu erwärmen und markiert den Beginn der Schlangensaison.

Schlangen sind bei warmem Wetter aktiver, was bedeutet, dass Konflikte mit Menschen wahrscheinlicher werden. Aber die meisten Schlangen, die in Häusern zu finden sind, suchen nach Schatten und dunklen Orten, um sich vor der Sonne zu verstecken.

Wilkinson sagte, dass die Entfernung der Python nicht schwierig sei, da die Schlange nicht aggressiv sei.

„Die meisten Python-Jobs sind für einen ausgebildeten Fänger ziemlich einfach. Die Schlangen sind normalerweise gut gelaunt, das hängt natürlich stark von den Umständen ab“, sagte Wilkinson.

„Eine Schlange, die vom Hund, der Katze oder dem Nachbarn, der versucht hat, sie selbst zu fangen, belästigt wurde, wird natürlich viel aufgeregter sein …[Coastal carpet pythons] haben ungefähr 80 zurückgebogene (nach hinten gerichtete) Zähne, so dass sie einen bösen Biss geben können. Wenn sie jedoch in Ruhe gelassen werden, sind sie zu 100 % harmlos.“

Küstenteppichpythons sind eine der größten Schlangen, die in den Gebieten Greater Brisbane und Sunshine Coast vorkommen. Sie werden normalerweise bis zu 11 Fuß lang, können aber in Ausnahmefällen 13 Fuß erreichen.

Als ungiftige Art sind Teppichpythons extrem stark und töten ihre Beute durch Ersticken. Nachdem sie ihren Körper um die Beute gewickelt hat, zieht sich die Python jedes Mal, wenn sie Luft holt, immer mehr zusammen, bis das Opfer schließlich stirbt. Die Schlange schluckt es dann im Ganzen.

Sie ernähren sich normalerweise von Nagetieren, Opossums, Reptilien, Vögeln und Fröschen, aber einige besonders große Teppichpythons können sich von kleinen Katzen, Hunden und Hühnern ernähren.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare