Sonntag, November 28, 2021
StartNACHRICHTENSheriff sagt, Hunderte von FedEx-Paketen wurden in einer Schlucht gefunden

Sheriff sagt, Hunderte von FedEx-Paketen wurden in einer Schlucht gefunden

- Anzeige -


Laut einem Büro eines Sheriffs in Alabama wurden Hunderte von FedEx-Paketen in einer Schlucht gefunden.

Abgeordnete wurden in die Schlucht auf einem Privatgrundstück in Blount County gerufen, wo sie 300 bis 400 weggeworfene Pakete fanden.

„An alle in West Blount County, die Pakete von FedEx vermissen. Ich habe derzeit einen Stellvertreter an einem Ort, an dem 300-400 Kartons in verschiedenen Größen aus einer Schlucht geworfen wurden. Ein Gebietsleiter von FedEx ist auf dem Weg zum Tatort. Hoffentlich haben wir bald einige Antworten“, so Sheriff Mark Moon in einem Statement auf Facebook.

FedEx „schickte mehrere Lastwagen und Fahrer aus dem ganzen Süden“, die am Donnerstag damit begannen, die Pakete auf Lastwagen zu verladen.

Später am Tag sagte der Sheriff, dass das Unternehmen bei den Bergungs- und Aufräumarbeiten „eine Delle“ machte.

FedEx sagte in einer Erklärung, dass „die Sicherheit der Sendungen unserer Kunden oberste Priorität hat und wir uns verpflichtet haben, die Pakete unserer Kunden mit größter Sorgfalt zu behandeln“.

Und das Unternehmen fügte hinzu: „Wir unternehmen Schritte, um die betroffenen Pakete so schnell wie möglich zu bergen und zu transportieren.

„Neben der Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden führen wir eine Überprüfung dieser Situation durch und werden die entsprechenden Maßnahmen ergreifen.“

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare