Mittwoch, November 30, 2022
StartNACHRICHTENÜberwindet alle Abwehrsysteme Iran kündigt Entwicklung einer Hyperschallrakete an

Überwindet alle Abwehrsysteme Iran kündigt Entwicklung einer Hyperschallrakete an

- Anzeige -


Der Iran behauptet, eine Hyperschallrakete entwickelt zu haben. Dieser soll alle bisher entwickelten Luftverteidigungssysteme überwinden können. Die Tatsache, dass Nordkorea im vergangenen Jahr eine Hyperschallrakete getestet hat, hat Ängste vor einem Wettrüsten geweckt.

Der Iran hat nach eigenen Angaben erstmals eine Hyperschallrakete entwickelt, die „alle Luftverteidigungssysteme“ überwinden kann. „Diese ballistische Hyperschallrakete wurde entwickelt, um Flugabwehrschilden entgegenzuwirken“, sagte General Amirali Hajizadeh, Kommandeur der Luftwaffenabteilung der Revolutionsgarden, laut der Nachrichtenagentur Fars. „Es wird in der Lage sein, alle Raketenabwehrsysteme zu überwinden.“

Der General fügte hinzu, er glaube, dass es Jahrzehnte dauern werde, ein System zu entwickeln, das die Rakete abfangen könne. Die Rakete, „gerichtet auf feindliche Raketenabwehrsysteme“, sei ein Quantensprung bei Raketen. Hyperschallraketen können mehr als die fünffache Schallgeschwindigkeit erreichen und sind aufgrund ihrer Geschwindigkeit und ihrer vergleichsweise geringen Flughöhe für Radarsysteme schwer zu erkennen. Hyperschallraketen sind außerdem manövrierfähig, was es schwierig macht, sie zu entdecken und abzufangen.

Im vergangenen Jahr löste Nordkoreas Test einer Hyperschallrakete Ängste vor einem Wettlauf um den Erwerb der Technologie aus. Russland steht derzeit an der Spitze der Raketenentwicklung, gefolgt von China und den Vereinigten Staaten. Erst vor wenigen Tagen gab der Iran zu, Drohnen an Russland geliefert zu haben – aber der Iran sagte, er habe dies seit der russischen Invasion in der Ukraine nicht mehr getan. Berichte, Teheran habe Moskau auch mit Raketen beliefert, wurden von Teheran zurückgewiesen.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare