Samstag, Juni 25, 2022
StartNACHRICHTENUkraine will russische Bücher und Musik verbieten, um Land zu „entrussifizieren“.

Ukraine will russische Bücher und Musik verbieten, um Land zu „entrussifizieren“.

- Anzeige -


Das ukrainische Parlament hat durch zwei Gesetze gestimmt, um den Import und die Förderung von russischsprachigen Büchern und Musik zu verbieten, um die kulturellen Verbindungen mit dem Invasionsland zu brechen.

Die Gesetze müssen vom ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj unterzeichnet werden, um in Kraft zu treten, aber er hat keine Andeutungen gemacht, dass er sich den Verboten widersetzen würde.

Eines der Gesetze wird den Druck von Büchern durch russische Staatsangehörige verbieten, es sei denn, sie verzichten auf ihren russischen Pass und nehmen die ukrainische Staatsbürgerschaft an. Dies gilt nur für diejenigen, die nach dem Zusammenbruch der Sowjetherrschaft 1991 die russische Staatsbürgerschaft besessen haben.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare