Sonntag, Januar 23, 2022
StartNACHRICHTENVollsperrung Lkw brennt auf A5 - kilometerlanger Stau

Vollsperrung Lkw brennt auf A5 – kilometerlanger Stau

- Anzeige -


Anhaltende Probleme auf der A5 in Fahrtrichtung Frankfurt: Ein Lkw geriet in Brand, die Bergung ist aufwendig. Es dauerte zwei Stunden, um das Feuer zu löschen.

Ein brennender Lastwagen hat am Samstagmorgen auf der Autobahn 5 bei Romrod (Vogelsbergkreis) einen kilometerlangen Stau verursacht. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen aufgrund eines technischen Defekts ausgebrochen, wie die Autobahnpolizei Bad Hersfeld mitteilte. Das Feuer war nach etwa zwei Stunden gelöscht. Infolgedessen wurde niemand verletzt.

Infolge des Brandes wurde die A5 Richtung Frankfurt gesperrt. Laut Polizei entstand ein fünf Kilometer langer Stau. „Die Genesung wird noch etwas dauern“, sagte ein Sprecher. Der Stau wird zunächst geräumt, damit die wartenden Autos losfahren können. Anschließend sollte die Unfallstelle wieder gesperrt und der Verkehr auf die Ausfahrt Alsfeld West umgeleitet werden.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare