Samstag, Oktober 16, 2021
StartNACHRICHTENWeißer Autofahrer erschießt schwarzen Fußgänger und bittet ihn, langsamer zu fahren

Weißer Autofahrer erschießt schwarzen Fußgänger und bittet ihn, langsamer zu fahren

- Anzeige -


Ein weißer Autofahrer wurde beschuldigt, einen Schwarzen erschossen zu haben, der ihn letzte Woche gebeten hatte, langsamer zu fahren, behauptet die Familie des Opfers.

Bobby Gayle aus Stockton, Kalifornien, war zu Fuß unterwegs, als er letzten Freitag auf einen weißen Fahrer stieß, der in die falsche Richtung fuhr.

Sein Bruder Marlon Gayle erzählte Fox40, dass Herr Gayle den Mann gebeten habe, langsamer zu fahren: „Und dann stieg ein Typ aus dem Auto und fing an, das N-Wort zu sagen und auf meinen Bruder zu schießen.“

Das Filmmaterial des Vorfalls zeigt, wie der Verdächtige sieben Mal auf Herrn Gayle geschossen hat, angeblich seinen Hals und Hals getroffen und den Kopf versteckt hat.

Herr Gayle, der sich unter einem Auto versteckte, wurde ins Krankenhaus geflogen und erholt sich von seinen Verletzungen.

Ein Freund und Kollege, der damals mit Herrn Gayle fliehen konnte und unverletzt blieb, sagte seine Familie.

Marylon beschrieb seinen Bruder als „einen fleißigen Mann und er wird von allen geliebt“ und fügte hinzu: „Ich bin froh, dass dies nicht sein Leben kostete“.

„Unsere Botschaften sind Liebe und Hoffnung, Gerechtigkeit und Wahrheit, also wollen wir, dass der Typ gefunden wird“, sagte Marylon.

„Aber gleichzeitig sind wir einfach so dankbar und werden uns nicht durch diese Botschaft des Hasses den Segen nehmen lassen, dass unser Bruder lebt und dass Hass und Gewalt niemals gewinnen werden.“

Der Polizeichef von Stockton, James Chraska, soll gesagt haben, der Vorfall sei eine „sehr dreiste Gewalttat“ gewesen und „niemand sollte dies jemals erleben müssen“.

Der nicht gefundene Schütze wurde als weißer Mann in den Dreißigern beschrieben. Die Polizei hatte alle Personen mit Hinweisen aufgefordert, sich zu melden.

Die Familie von Herrn Gayle hat eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um „seine medizinischen und Rehabilitationskosten“ zu decken.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare