Samstag, Dezember 10, 2022
StartNACHRICHTENWeit verbreitetes Problem Prüfungsangst kann Karrieren beeinträchtigen

Weit verbreitetes Problem Prüfungsangst kann Karrieren beeinträchtigen

- Anzeige -


Der Test ist da – und mit ihm Panik, Herzklopfen, Schwitzen und Blockaden. Laut einer Studie leiden viele Menschen unter Prüfungsangst. Das kann am Ende sogar Ihrem Traumjob im Wege stehen. Allerdings bittet kaum jemand um Hilfe.

Prüfungsangst kann Ihre berufliche Zukunft stark beeinflussen. Laut einer Umfrage der International University in Erfurt konnten rund 26,8 Prozent der Betroffenen ihren Traumjob aus Angst nicht antreten. 41 Prozent der unter Prüfungsangst Leidenden verpassten einen bestimmten Schul- oder Studienabschluss – etwa weil sie die Schule oder das Studium abgebrochen haben.

42 Prozent der Betroffenen entstanden zusätzliche Kosten, etwa durch kostenpflichtige Wiederholungsprüfungen. Wie die Studie zeigt, haben neun von zehn Deutschen (86,8 Prozent) schon einmal unter Prüfungsangst gelitten. Bei fast zwei Dritteln der Befragten betraf dies die Schulzeit oder das Studium. Mit 47,1 Prozent verspürte fast jeder Zweite Prüfungsangst bei der Bewerbung und mit 45,9 Prozent berichteten fast ebenso viele von Ängsten während der Berufsausbildung.

Obwohl die Angst vor Prüfungssituationen so weit verbreitet ist, sucht kaum jemand Hilfe. Nur 14,1 Prozent der Befragten mit Prüfungsangst suchten Unterstützung, die meisten davon bei Freunden und Familie. Knapp 40 Prozent gingen in psychologische Psychotherapie. Insgesamt wurden 1.600 Personen im Alter zwischen 16 und 65 Jahren befragt.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare