Dienstag, Oktober 26, 2021
StartNACHRICHTENWer sind Maria Ressa und Dmitry Muratov? Gewinner des Friedensnobelpreises

Wer sind Maria Ressa und Dmitry Muratov? Gewinner des Friedensnobelpreises

- Anzeige -


Maria Ressa und Dmitry Muratov, zwei Journalisten, die furchtlos die Regierungen ihres Landes auf den Philippinen und in Russland kritisierten, sind mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet worden.

Bei der Bekanntgabe des Preises am Freitag sagte die Vorsitzende des norwegischen Nobelkomitees, Berit Reiss-Andersen, das Paar vertrete Journalisten, die für das Ideal kämpfen, sich gegen „Machtmissbrauch, Lügen und Kriegspropaganda“ zu behaupten.

Ressa ist die CEO der Nachrichtenagentur Rappler, das für seine „kritische Aufmerksamkeit gegenüber der umstrittenen, mörderischen Anti-Drogen-Kampagne des (Präsident Rodrigo) Duterte-Regimes“ gelobt wurde, sagte das Nobelkomitee.

Das Outlet erhielt viel Lob für seine Dokumentation, „wie soziale Medien genutzt werden, um gefälschte Nachrichten zu verbreiten, Gegner zu belästigen und den öffentlichen Diskurs zu manipulieren“.

Muratov, leitet die unabhängige Zeitung Nowaja Gaseta, das in seiner Kritik am Kreml physischen und tödlichen Bedrohungen entgegentritt.

„Muratow verteidigt seit Jahrzehnten die Meinungsfreiheit in Russland unter immer schwieriger werdenden Bedingungen“, sagte Anderson.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare