Freitag, Juni 24, 2022
StartNACHRICHTENWie Peter der Große: Putin und der Zar: Der Kremlchef sieht Parallelen

Wie Peter der Große: Putin und der Zar: Der Kremlchef sieht Parallelen

- Anzeige -

Für Putin ist die Parallele offensichtlich. Wie Peter der Große müsse er „russischen Boden“ mit nach Hause nehmen, sagt der Kremlchef. Der Angriff auf die Ukraine ist eine Gegenaktion.

Kremlchef Wladimir Putin stellte den von ihm befohlenen Krieg gegen die Ukraine dem Großen Nordischen Krieg (1700 – 1721) unter dem russischen Zaren Peter I. gleich und sprach von einer Rückführung russischen Bodens.

Peter eroberte das Gebiet um die heutige Metropole St. Petersburg zwar nicht von den Schweden, aber er eroberte es zurück. Laut der Nachrichtenagentur Interfax vom Donnerstag zog Putin Parallelen zum Krieg gegen die Ukraine:

An diesem Donnerstag jährt sich zum 350. Mal der Geburtstag von Peter dem Großen, der sich als erster russischer Zar den Kaisertitel verlieh und sich mit der Eroberung Nordrusslands den Zugang zur Ostsee – als sogenanntes „Fenster nach Europa“ – sicherte.

Einerseits rechtfertigte Putin den Krieg gegen die Ukraine mit der Unterdrückung der russischsprachigen Bevölkerung im Land. Andererseits verweigerte es der Ukraine auch das grundlegende Existenzrecht und beanspruchte das Eigentum an einem Großteil des Landes, das historisch unter russischer Herrschaft gestanden hatte.

Wir haben Putins Behauptungen über die Gründe für den Krieg in der Ukraine im März überprüft:

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare