Samstag, Januar 15, 2022
StartNACHRICHTENYoutube-Star mit Benjamin-Button-Krankheit stirbt mit 15

Youtube-Star mit Benjamin-Button-Krankheit stirbt mit 15

- Anzeige -


Die YouTuberin Adalia Rose Williams, die an einer frühen Altersstörung litt, ist im Alter von 15 Jahren gestorben. Bei ihr wurde im Alter von drei Monaten das Hutchinson-Gilford-Progerie-Syndrom diagnostiziert, das auch als Benjamin-Button-Krankheit bekannt ist.

Williams wurde am 12. Januar um 19 Uhr „von dieser Welt befreit“, heißt es in einem Post auf ihren Social-Media-Konten. Es erhielt mehr als 805.000 Reaktionen und mehr als 158.000 Kommentare auf Facebook.

„Sie kam leise hinein und ging leise, aber ihr Leben war weit davon entfernt. Sie berührte Millionen von Menschen und hinterließ den größten Eindruck bei allen, die sie kannten. Sie hat keine Schmerzen mehr und tanzt jetzt zu all der Musik, die sie liebt“, sagte ihre Familie in der Post.

„Ich wünschte wirklich, das wäre nicht unsere Realität, aber leider ist es so. Wir möchten allen danken, die sie geliebt und unterstützt haben“, fügten sie hinzu und baten um Privatsphäre, um ihren Verlust zu betrauern.

Tausende Nutzer auf Instagram, darunter Designer Michael Costello, der Williams-Kleider zu ihrem 13. Geburtstag im Jahr 2019 entworfen hatte, reagierten auf die Nachricht.

„Mein Herz ist gebrochen. Ich habe letzte Nacht um 19 Uhr eine Nachricht erhalten, Adalia Rose Williams wurde nach Hause zu Gott gerufen“, schrieb er. „Mir fehlen die Worte und ich kann nicht aufhören zu weinen. Adalia war für jede einzelne Person, die sie traf, etwas ganz Besonderes. Sie war ein Engel.“

Er fügte hinzu: „Trotz der Karten, mit denen sie behandelt wurde, hatte sie die positivste Einstellung und so große Träume davon, allen um sie herum zu helfen. Ich liebe dich so sehr, Adalia… Worte können nicht ausdrücken, wie sehr du mein Leben verändert hast. Ich werde dich sehr vermissen, Freund, und ich verspreche, all die wundervollen Erinnerungen, die wir zusammen hatten, in Ehren zu halten.“

Im Gespräch mit der Menschen’s-Magazin über ihr erstes Treffen im Dezember 2019 hatte Costello gesagt: „Es war das süßeste. Sie war so liebenswert und so süß.“

„Sie ist so winzig, dass man sofort denkt, sie wird wie ein Baby sein, und man möchte sie füttern. Aber mir war nicht klar, dass sie 13 Jahre alt ist, und sie ist wie jede andere versierte 13-Jährige. Sie war ein bisschen frech!“ hatte der Designer hinzugefügt.

Williams war drei Monate alt, als bei ihr zum ersten Mal die seltene genetische Erkrankung diagnostiziert wurde, die das Altern beschleunigt und eine durchschnittliche Lebenserwartung von 13 Jahren hat, sagte ihre Mutter Natalia Pallante NZ Herold in einem Interview 2018.

Neben vorzeitiger Altersschwäche sind weitere Symptome Kleinwuchs, Körperfettmangel sowie Muskel- und Gelenksteifheit.

„Als Adalia geboren wurde, war sie, glaube ich, ungefähr einen Monat alt und [the doctors] waren mit ihrem Wachstum nicht zufrieden. Das war eines der Symptome, die zuerst auftauchten, und dann war auch die Haut an ihrem Bauch sehr straff und sah einfach anders aus“, hatte Frau Pallante gesagt.

Die in Texas lebende Teenagerin, die die durchschnittliche Lebenserwartung von 13 Jahren überlebte, begann 2012 mit dem Vloggen. Sie postete über alles, von ihren Gesundheits-Updates bis hin zu Mode- und Make-up-Tutorials, und sammelte schließlich über 2,91 Millionen Abonnenten auf YouTube und mehr als 379.000 Follower auf Instagram.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare