Dienstag, Januar 31, 2023
StartNACHRICHTEN"Ziemlich entscheidend" ...

"Ziemlich entscheidend" Chris Hipkins wird der neue Premierminister von Neuseeland

- Anzeige -


Jacinda Ardern hat am Donnerstag ihren Rücktritt als neuseeländische Premierministerin angekündigt – nun steht ihr Nachfolger fest: Chris Hipkins soll am Sonntag offiziell als Labour-Chef und neuer Regierungschef bestätigt werden. Der 44-Jährige bezeichnet sich selbst als Macher.

Der ehemalige neuseeländische Minister zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wird neuer Premierminister des Landes. Die regierende Labour Party hat am Samstag den 44-jährigen Chris Hipkins als einzigen Kandidaten für die Nachfolge der scheidenden Premierministerin Jacinda Ardern als Parteivorsitzenden nominiert. Seine Bestätigung bei einer Parteiführungssitzung am Sonntag gilt als Formsache. Der Labour-Chef wird automatisch Premierminister.

Am Donnerstag gab Ardern überraschend ihren Rücktritt bekannt. In einer ersten Reaktion auf seine Nominierung sagte Hipkins, er halte sich für „ziemlich entschlossen“ und „kann Dinge erledigen“. Die Aussicht auf seinen neuen Posten mache ihn „energetisch und enthusiastisch“. Optimistisch blickt er auch auf die Parlamentswahlen im Oktober. In Umfragen hinkt Labour jedoch angesichts steigender Lebenshaltungskosten, Armut und hoher Kriminalität hinterher.

Hipkins hatte Lob für seine fast zweijährige Amtszeit als Corona-Minister erhalten. Das Land hat seine Grenzen erst im August letzten Jahres wieder vollständig geöffnet. Hipkins ist derzeit für die Bildungs- und Polizeiabteilungen im Kabinett verantwortlich. Er ist seit insgesamt 14 Jahren Abgeordneter in Wellington.

Nach mehr als fünf Jahren an der Regierungsspitze kündigte Ardern am Donnerstag ihren Rücktritt bis spätestens 7. Februar an. Als Begründung gab die 42-Jährige an, dass ihr die Kraft für weitere Amtsjahre fehle. Ardern wurde 2017 zur Premierministerin gewählt. Bei den Parlamentswahlen im Oktober 2020 wurde sie in diesem Amt bestätigt und errang einen historischen Wahlsieg. Die charismatische Politikerin hat sich in all ihren Regierungsjahren vor allem mit ihrem sensiblen Krisenmanagement einen Namen gemacht.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare