Sonntag, September 25, 2022
StartSPORT49ers Legend teilt mit, wie man mit Trey Lance umgeht

49ers Legend teilt mit, wie man mit Trey Lance umgeht

- Anzeige -


Kyle Shanahan steht seit dem Heimsieg der San Francisco 49ers am Sonntag, dem 18. September, unter Beschuss.

Viele kritisieren den Cheftrainer von sechs NFL-Saisons wegen „Fehlverhaltens“ bei Quarterback Trey Lance, der den 27: 7-Sieg über die Seattle Seahawks mit einem gebrochenen Knöchel verließ, der ihn für den Rest der Saison pausieren wird. Damon Bruce von 95.7 The Game in the Bay Area war einer, der das „M“-Wort benutzte, um Shanahan dafür zu verprügeln, dass er Lance als „Verteidiger“ benutzt hatte.

Shanahan verbrachte den frühen Teil der Woche vom 19. September damit, seine Entscheidung zu verteidigen, Lances Beine zu benutzen – mit dem Franchise-Quarterback Josh Allen von Buffalo Bills als Beispiel dafür, was er mit Lance hinter der Mitte zu entfachen versuchte.

Aber am Donnerstag, dem 22. September, erhielt Shanahan einen starken Unterstützer in Form einer 49ers-Ikone.

Steve Young verteidigte Shanahan bei seinem Auftritt in der Tolbert and Copes Show von KNBR 680.

„Schauen Sie, es ist Fußball“, begann Young zu sagen. „Und es ist gefährlich, Quarterbacks aus dem Huddle zu rennen.“

Young wies auf ein Schlüsselspiel der letzten Saison hin, bei dem Shanahan mit speziell entworfenen Laufspielen spielte – keines davon wurde für Jimmy Garoppolo entworfen.

„Erinnern Sie sich an letztes Jahr, als Trey gegen die Cardinals spielte, ich glaube er [Shanahan] fuhr ihn 13 Mal aus dem Huddle heraus“, erinnerte Young. „Ich meine, wir alle irgendwie [thought]‚Wirklich, ist es das, was wir tun?’“

Um auf diesen Wettbewerb zurückzukommen, das war Lances allererster NFL-Start überhaupt. Und während der damalige Rookie für 192 Passing Yards warf, lief er den Football 16 Mal und wurde an diesem Nachmittag mit 89 Yards der führende Rusher bei der 17-10-Niederlage in Glendale, Arizona.

Young weiß ein oder zwei Dinge über das Laufen mit dem Fußball. Immerhin hat der Super Bowl 29 Most Valuable Player laut Pro Football Reference in seiner Karriere in der Hall of Fame 4.239 Yards und 43 Rushing Touchdowns erzielt.

Es gibt Fans, die glaubten, dass Shanahan bestimmte Elemente der 49er-Offensive für Garoppolo behalten würde, wo Lance sich mit kurzen Pässen zufrieden geben würde, um ihn in einen Groove zu bringen, anstatt seine Beine früh zu benutzen.

Young glaubte jedoch nie an diese Offensivphilosophie, von der Garoppolo profitiert.

„Lauf ihn [Lance]… würde in den Karten liegen“, fuhr Young fort. „Und deshalb mache ich mir Sorgen, dass Trey – es gibt Leute, die rennen können, weil sie verstehen, wie man runterkommt und aus Schwierigkeiten herauskommt, und es gibt Leute, die das nicht tun.“

„Wir glaubten, dass er dieser Typ war“, fuhr Young fort. „Und ich glaube, dass sie geglaubt haben, dass Trey das tun könnte. Ein Quarterback-Lauf für Trey Lance? Das ist Teil des Deals, nicht wahr?“

Jetzt fragen sich viele, dass die 49ers, sobald Lance 2023 auf den Rost zurückkehrt, sich dagegen entscheiden werden, geplante Läufe für Lance zu nennen. Young fragt, ob die 49er überhaupt in Betracht ziehen, aus diesem Denken auszusteigen.

„Mein Punkt ist vielleicht, vorwärts zu gehen, wenn Trey wieder auf das Feld kommt, jetzt erkennen wir, dass es vielleicht nicht das ist, was er wirklich gerne tut, weil wir das herausfinden. Aber ist das nicht Teil der Abmachung, die wir mit Trey getroffen haben, dass wir glaubten, er wäre ein Typ, der das tun könnte?“ Jung schloss.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare