Donnerstag, Februar 2, 2023
StartSPORTBaldwin wird nach sechsjähriger Abwesenheit von Wales zurückgerufen

Baldwin wird nach sechsjähriger Abwesenheit von Wales zurückgerufen

- Anzeige -


Fischadler-Nutte Scott Baldwin wurde in den Kader der walisischen Six Nations berufen.

Der 34-Jährige, der zuletzt 2017 Test-Rugby spielte, ersetzt seinen Ospreys-Kollegen Dewi Lake.

Lake erlitt am Freitag beim Heineken Champions Cup-Sieg der Ospreys gegen Leicester eine Knieverletzung.

Und die Welsh Rugby Union bestätigte, dass der ehemalige Harlequins- und Worcester-Stürmer Baldwin dem Kader beigetreten ist, der sich auf den Auftakt der Six Nations nächste Woche gegen Irland in Cardiff vorbereitet.

Kapitän Ken Owens und Bradley Roberts von Dragons sind die anderen beiden Nutten im Kader von Wales, wobei Ryan Elias von Lake und Scarlets unter den verletzungsbedingten Ausfällen ist.

Es ist ein weiterer Rückschlag für den hoch bewerteten Lake, der in dieser Saison wegen einer Schulterverletzung die gesamte Herbstsaison von Wales verpasste.

Baldwin hat inzwischen 34 Länderspiele bestritten, zuletzt spielte er in Wales gegen Samoa in Apia.

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare