Dienstag, August 9, 2022
StartSPORTBarcelona macht Platz, da Riqui Puig mit LA Galaxy verhandelt

Barcelona macht Platz, da Riqui Puig mit LA Galaxy verhandelt

- Anzeige -


Riqui Puig wird Barcelona voraussichtlich verlassen, die Verhandlungen über seinen Abgang befinden sich in einem fortgeschrittenen Stadium, während der Verein auch hart daran arbeitet, neue Mannschaften für ihn zu finden Neto, Martin Braithwaite und Samuel Umtiti.

Puig, der 2014 zu Barcelona kam, hat noch keinen Deal mit dem MLS-Klub vereinbart LA-Galaxie aber die Gespräche sollen gut vorangekommen sein, Berichten zufolge über einen Dreijahresvertrag.

Einige Quellen sagen, dass es eine Frage von Stunden ist, bis sein Abgang endgültig ist, da Puig, der bald 23 Jahre alt wird, sich nicht als Spieler der ersten Mannschaft etablieren konnte Camp Nou.

Der Mittelfeldspieler schaffte in der Saison 2018/19 den Sprung in die Profimannschaft, unter Ernst Valverdehatte aber keine Kontinuität mit einem der Trainer, die er hatte, obwohl er einer ihrer am meisten angepriesenen Jugendspieler war.

Der Mittelfeldwettbewerb im Kader war sehr intensiv und er hat seit seinem Debüt 57 Spiele bestritten.

Puigs Vertrag läuft 2023 aus, aber der Verein hat angeboten, ihn gegen eine mögliche zukünftige Verkaufsgebühr freizugeben.

Sein Agent wurde in den letzten Stunden mit Führungskräften von Barcelona in den katalanischen Einrichtungen gesehen, um dort seinen Bann als Spieler zu beenden.

Barcelona hofft auch, die Abgänge von Neto, Braithwaite und Umtiti zu bestätigen. Xavi hat dem Trio bereits gesagt, dass er froh ist, dass sie weitermachen.

Ihre Agenten und der Club suchen nach Lösungen, einschließlich in einigen Fällen der Möglichkeit, sie freizulassen.

Andere Spieler, wie z Memphis Depay, Segino Dest und Miralem Pjanichaben auch keine gesicherte Kontinuität, wenngleich ihre Aussichten positiver sind.

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare