Freitag, Juni 24, 2022
StartSPORTBasketball - Playoff-Finale: Alba legt gegen die Bayern auf

Basketball – Playoff-Finale: Alba legt gegen die Bayern auf

- Anzeige -

Der Titelverteidiger gewann das erste Endspiel der Deutschen Basketball-Meisterschaft. Alba Berlin besiegte den Rivalen Bayern München vor eigenem Publikum.

Alba Berlin gewann das erste Endspiel um die Deutsche Basketball-Meisterschaft und rückte damit dem dritten Titel in Folge näher. Vor 10.567 Zuschauern besiegte der Titelverteidiger am Freitagabend seinen langjährigen Rivalen Bayern München nach einem starken Schlussviertel mit 86:73 (40:43). Alba führt in der Best-of-Five-Serie mit 1:0. Das zweite Spiel findet am Dienstag in Monaco statt.

Beide Mannschaften brauchten wenig Zeit zur Aufholjagd. Die Bayern verteidigten sehr vorsichtig und ließen Alba wenig Raum, sodass die Gastgeber nur selten ins Spiel der Zeit kamen. Aber auch die Bayern verfehlten ein paar Schüsse, so sehr, dass die Berliner im ersten Viertel meist nur knapp vorne lagen.

Da beide Mannschaften unter dem Korb sehr intensiv verteidigten, suchten sie oft freie Positionen jenseits der Dreierlinie. In der ersten Halbzeit erzielte Alba neun Distanzschüsse, die Bayern acht. Auch die Gastgeber leisteten sich einige Ballverluste, die die Bayern eiskalt bestraften. Mit knapp drei Minuten vor der Halbzeit gingen die Gäste bis dahin in Führung (40:35).

Das war die Vorentscheidung, denn die konnte Alba den nun sichtlich müde werdenden Bayern nicht nehmen. Bester Werfer bei den Berlinern war Yovel Zoosman mit 14 Punkten, bei den Bayern war Andreas Obst mit 17 Punkten der erfolgreichste.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare