Freitag, Februar 3, 2023
StartSPORTBills-Gerüchte: SB-Champion Cornerback könnte Handelsdeadline-Ziel sein

Bills-Gerüchte: SB-Champion Cornerback könnte Handelsdeadline-Ziel sein

- Anzeige -


Die Buffalo Bills brauchen immer noch Hilfe in der Sekundarstufe und könnten sich an einen ehemaligen Zweitrunden-Pick und Super-Bowl-Champion wenden, um diese bereitzustellen.

Während die Bills immer noch auf die Rückkehr von All-Pro-Cornerback Tre’Davious White von einem Kreuzbandriss in der letzten Saison warten, haben sie gesehen, wie ihre verbleibende Tiefe durch Verletzungen erschöpft ist. Rookie Christian Benford, eine Überraschung aus der sechsten Runde, die sich in die Startelf vorgearbeitet hat, fällt nach einer Handverletzung und einer Operation mehrere Wochen aus. Dane Jackson war fraglich, nachdem er sich beim Sieg des Teams in Woche 2 eine Kopfverletzung zugezogen hatte.

Die Bills, die etwas Tiefe und mehr erfahrene Führung benötigen, könnten sich an die Seattle Seahawks wenden, um einen erfahrenen Ersatz zu finden.

Die Bills haben sich inmitten der jüngsten Verletzungswelle von innerhalb der Organisation um Hilfe beim Cornerback bemüht und Ja’Marcus Ingram aus dem Übungsteam für die Niederlage am Sonntag gegen die Miami Dolphins befördert.

Bills Cheftrainer Sean McDermott sagte, das Team ziehe es vor, von innen zu schauen, wenn es durch Verletzungen verursachte Löcher fülle.

„Wir beginnen immer gerne im Inneren des Gebäudes“, sagte McDermott über ESPN. „In Bezug auf die Jungs, die hier arbeiten und hart arbeiten und sich weiterentwickeln. Wenn es sein muss, gehen wir aber auch aus dem Gebäude.“

Aber die Bills waren bereits gezwungen, außerhalb der Organisation nach Hilfe zu suchen. Das Team hat diese Woche den erfahrenen Cornerback Xavier Rhodes in das Trainingsteam aufgenommen, obwohl der ehemalige All-Pro wahrscheinlich nicht für das Spiel am Sonntag gegen die Baltimore Ravens bereit sein wird, da er weiterhin mit einer Oberschenkelverletzung zu kämpfen hat.

Abhängig vom Zeitplan für die Rückkehr von Weiß müssen die Bills möglicherweise mehr Hilfe finden und können möglicherweise einen Trade abschließen, um dies zu tun.

Sollten die Bills beschließen, dem Secondary mehr Tiefe zu verleihen, könnte Seahawks Cornerback Sidney Jones IV ein potenzielles Handelsziel sein. Kristopher Knox von Bleacher Report identifizierte Jones als einen der wahrscheinlichsten Handelskandidaten, wenn sich die Frist nähert, und stellte fest, dass er in Pete Carrolls Tiefenchart gefallen ist und in Woche 1 dieser Saison nur 12 Snaps gespielt hat, obwohl er letztes Jahr 11 Spiele für Seattle gestartet hat.

Wie Knox feststellte, könnte Jones als Handelsköder enden, wenn die Seahawks in dieser Saison keinen unmittelbaren Plan für ihn haben.

„Wenn Seattle Jones nicht einsetzen wird, sollte es ihn als wertvollen Handelschip betrachten“, schrieb Knox. „Er spielt mit einem Einjahresvertrag über 3,6 Millionen Dollar und hat vor einem Jahr einen wertvollen Beitrag geleistet. Im Jahr 2021 erlaubte Jones eine gegnerische Passantenbewertung von nur 84,3 in der Abdeckung.“

Jones war ein ehemaliger Zweitrunden-Pick der Philadelphia Eagles und nahm an der Super Bowl-Saison 2017 des Teams teil.

Beim Stand von 1-2 könnten die Seahawks Gefahr laufen, vorzeitig aus dem Playoff-Wettbewerb auszuscheiden, was dazu führen könnte, dass sie zum Handelsschluss zu Verkäufern werden. Die Bills haben unter General Manager Brandon Beane auch die Bereitschaft gezeigt, strategische Trade-Deadline-Deals abzuschließen, um das Team zu verbessern.

Während Knox die Ravens und Cleveland Browns als die wichtigsten potenziellen Handelspartner für die Seahawks ansah, bemerkte er, dass „praktisch jedes Cornerback-bedürftige Team Jones in der Sekundarstufe einsetzen könnte“. Abgesehen von der Tiefe, die Jones der Sekundarstufe von Buffalo verleihen könnte, könnte er auch eine Lücke in der Führung auf dem Spielfeld füllen, die durch eine Verletzung der Sicherheit von Micah Hyde am Ende der Saison entstanden ist.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare