Freitag, August 12, 2022
StartSPORTBulls Blue-Chipper könnte in einen „Panikhandel“ geraten: Analyst

Bulls Blue-Chipper könnte in einen „Panikhandel“ geraten: Analyst

- Anzeige -


Nachdem sie Anfang der letzten Saison auf dem Rücken der All-Stars Zach LaVine und DeMar DeRozan ihren Weg an die Spitze der Eastern Conference gestürmt hatten, fanden sich die Chicago Bulls schließlich in der Mitte des Playoff-Packs wieder und wurden in Runde 1 der Nachsaison fallen gelassen.

Aufgrund vorzeitiger Verletzungen, COVID-19 – eigentlich nur Pech – waren die Bullen einfach nicht in der Lage, einen legitimen Lauf um den Titel zu machen.

Dennoch hat Chicagos Erfolg, als seine Asse an ihren richtigen Stellen waren, der Windy City treuen Grund zur Hoffnung auf 2022-23 gegeben. Wenn alles wieder zusammenpasst – und das Knie von Lonzo Ball hält – sehen die Bullen wie ein Team aus, das das Potenzial hat, im Osten großen Schaden anzurichten.

Auf der anderen Seite scheint die Konkurrenz in ihrem Abschnitt des Konferenztisches in diesem Sommer härter geworden zu sein. Daher stellt sich ein Bleacher Report-Schreiber ein Szenario vor, in dem das Team erwägt, seinen Top-Interessenten zu verschieben, um mit den Joneses Schritt zu halten.

Greg Swartz von B/R hat gerade seine Liste „Der Halsabschneider-Handel, an den jede NBA-Fangemeinde nicht denken muss“ veröffentlicht. Bei den Bulls landete Swartz im Team und machte einen „Paniktausch“, an dem der ehemalige Nr. 4-Pick Patrick Williams beteiligt war, den er als Chicagos „faszinierendsten Spieler, den es zu beobachten gilt“ bezeichnete.

„Obwohl er auf sein drittes Jahr zusteuert, ist er erst 20 Jahre alt und mit seinem Dreipunktschießen (41,3 Prozent Lebenszeit) und seiner defensiven Vielseitigkeit der perfekte Spieler, um ihn neben LaVine, DeMar DeRozan und Nikola Vucevic zu platzieren“, schrieb Swartz

„Williams ist auch der beste Trade-Chip, den die Bullen besitzen, einen, den sie möglicherweise einlösen müssen, wenn sie anfangen, in der East-Rangliste nach unten zu rutschen.“

Der Name des Produkts aus dem Bundesstaat Florida wurde oft in Handelsgerüchten vor Ablauf der letztjährigen Frist für den Vertragsabschluss erwähnt. Am Ende entschied der Bulls-Entscheidungsträger Arturas Karnisovas jedoch, dass sein Potenzial zu groß war, um voreilige Entscheidungen über seine Zukunft zu treffen.

Wenn die Bullen nach der Wiedervereinigung mit LaVine und der Hinzufügung der Veteranen Goran Dragic und Andre Drummond für einen Titelschub keine Fortschritte machen, könnte ein Wechsel von Williams jedoch wirklich in Karnisovas Gedankengang eintreten.

Folge The Aktuelle News on Bulls!

Williams wurde in der vergangenen Saison so etwas wie ein vergessener Mann, nachdem er sich im erst fünften Spiel der Bulls-Kampagne Bänder im Handgelenk gerissen hatte. Es dauerte jedoch nicht lange, bis er die Basketballwelt daran erinnerte, dass er eine ebenso hohe Decke hat wie jeder andere in der Association.

Nach seiner Rückkehr Ende März brauchte der 6-Fuß-7-Stürmer eine Handvoll Spiele, um sich auf den neuesten Stand zu bringen, und erzielte dann prompt durchschnittlich 15,8 Punkte und 6,2 Bretter in 31,9 Minuten pro Spiel mit Schießzeiten von 57-67-79 im Finale sechs Saisonspiele.

Er zeigte sich weiterhin in den Playoffs, wo er aufeinanderfolgende Spiele mit über 20 Punkten protokollierte, um Chicagos Erstrundenserie gegen Giannis Antetokounmpo und die Bucks abzuschließen.

Die Bullen zu bitten, mit Willams, Ayo Dosunmu, Dalen Terry et al. Neben ihren großen Kanonen ist vielleicht zu viel verlangt. Gleichzeitig wäre es jedoch ein Schock für das Team, seinen besten Nachwuchskandidaten für weniger als einen klaren Platz auf dem Fahrersitz ihrer Konferenz zu bewegen.

WEITER LESEN:

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare