Sonntag, September 25, 2022
StartSPORTChelsea verhandelt über Ziyech zu Ajax und erwägt einen Wechsel für Zaha

Chelsea verhandelt über Ziyech zu Ajax und erwägt einen Wechsel für Zaha

- Anzeige -


Chelsea verhandelt mit Ajax über ein Darlehen für Hakim Ziyech, wobei der Londoner Klub einen erheblichen Teil seines Gehalts zahlen wird.

Der niederländische Meister wird Antonys 100-Millionen-Euro-Abgang zu Manchester United nach einem Sommer mit erheblichen Ausgaben bestätigen, also muss er seinen Angriff verstärken. Ziyechs Rückkehr zu Ajax ist eine naheliegende Wahl, da der marokkanische Star bei Chelsea bei Thomas Tuchel in Ungnade gefallen ist.

Obwohl er für einen dauerhaften Wechsel zum AC Mailand bereit schien, entsprach der italienische Meister weder der Bewertung von Chelsea noch dem Gehalt des Spielmachers. Das ist ein Problem, das durch einen Wechsel auf Leihbasis gelöst werden könnte, wobei der Londoner Klub weiterhin einen Teil von Ziyechs Gehalt zahlen wird, wenn er zu Ajax zurückkehrt.

Ethan Ampadu ist ein weiteres Set für einen vorübergehenden Wechsel, obwohl seine Ausleihe an den italienischen Klub Spezia noch nicht abgeschlossen ist und es Konkurrenz um seine Unterschrift gibt.

Chelsea wird in den nächsten drei Tagen einer der geschäftigsten Vereine sein. Tuchel hat seine Angriffsoptionen gründlich erwogen und würde immer noch eine Nummer 9 bevorzugen. Während Pierre-Emerick Aubameyang eine Option von Barcelona bleibt, prüft Chelsea andere Möglichkeiten.

Wilfried Zaha von Crystal Palace könnte eine Option darstellen, die sich auch auf breiter Front durchsetzen kann, obwohl Tuchel sich über seine Eignung für die Rolle gewundert hat. Obwohl Zaha nur noch ein Jahr in seinem aktuellen Vertrag hat und seit Jahren versucht, in der Champions League zu spielen, würde Palace-Manager Patrick Vieira einen Transfer wahrscheinlich nicht genehmigen, es sei denn, der Verein kann eine geeignete Alternative mit wenig Zeit einbringen links. Die Selhurst Park-Hierarchie hat die Möglichkeit geprüft, Conor Gallagher wieder von Chelsea ausgeliehen zu holen, und der englische Nationalspieler wäre wieder offen für einen vorübergehenden Wechsel, aber Tuchel mag ihn und sieht ihn in dieser Saison als Option an.

Arsenal überwacht auch Zahas Situation, während sie nach einem weiteren Angriff suchen, wobei die Wölfe sehr zurückhaltend sind, das Top-Ziel Pedro Neto zu verkaufen.

Chelsea strebt nach wie vor drei Neuverpflichtungen an, bevor das Fenster schließt, wobei der Angriff die höchste Priorität hat. Der Kauf von Wesley Fofana aus Leicester City im Wert von 80 Millionen Pfund wird voraussichtlich vor dem Stichtag abgeschlossen sein.

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare