Sonntag, September 25, 2022
StartSPORTChiefs-Fans brechen aus nach der Nachricht von der langen Suspendierung von Willie...

Chiefs-Fans brechen aus nach der Nachricht von der langen Suspendierung von Willie Gay

- Anzeige -


Die NFL-Überweisung versetzte den Kansas City Chiefs am Abend des 19. September einen kleinen Schlag.

NFL-Network-Insider Tom Pelissero war einer von ihnen erstmal melden auf der Geschichte. „Die NFL hat Chiefs LB Willie Gay für die nächsten vier Spiele gesperrt“, teilte er mit. „Die Suspendierung von Willie Gay geht auf eine Verhaftung im Januar wegen Sachbeschädigung nach einem Streit mit der Mutter seines Sohnes zurück. Er stimmte im Juni einem vorgerichtlichen Ablenkungsprogramm zu.“

Die Athletics Nate Taylor bestätigte das später dass „es keine Berufung von Willie Gay geben wird“, und fügte hinzu, dass „die NFL sagte, dass die 4-Spiele-Sperre die endgültige Lösung ist“. Das bedeutet, dass die Chiefs ohne den Start-Linebacker für Matchups gegen die Indianapolis Colts, Tampa Bay Buccaneers, Las Vegas Raiders und Buffalo Bills auskommen müssen – zwei führende Super-Bowl-Anwärter und ein Divisionsrivale.

Rund um den NFL-Reporter Grant Gordon erläuterte Gays Verstoß gegen die Verhaltensrichtlinie der NFL: „Der 24-jährige Gay soll einen kriminellen Schaden von weniger als 1.000 US-Dollar verursacht haben, der laut einer eidesstattlichen Erklärung des Bezirksgerichts von Johnson County (Kansas) einen Türrahmen beinhaltete. Wand und Vakuum. Gay bekannte sich nicht schuldig und stimmte im Juni einem Plädoyer-Deal zu, der ein Ablenkungsprogramm beinhaltete, berichtete Pelissero.“

Wie zu erwarten war, entzündete diese Nachricht das Pulverfass der sozialen Medien. Im Mittelpunkt der Beschwerden stand der Quarterback Deshaun Watson von Cleveland Browns.

„ChiefsAholic“ geäußert: „Willie Gay wird für 4 Spiele gesperrt, weil er ein Vakuum gebrochen hat, und Deshaun Watson wird nur für 11 Spiele gesperrt, weil er Frauen sexuell angegriffen hat. Machen. Es. Machen. Sinn.“

„Also bekommt Willie Gay Jr. 4 Spiele, weil er buchstäblich niemandem geschadet hat, außer einem verdammten Vakuum, aber Deshaun Watson bekommt nur 7 weitere Spiele für mehr als 25 sexuelle Übergriffe? Diese Strafen machen keinen Sinn“, schrieb ein anderer Fan.

KC-Radiomoderator wiederholte Joshua Brisco beide in ihrer Empörung: „Ich bin verwirrt über den Präzedenzfall, der, soweit wir wissen, zu Sachbeschädigungen in Höhe von vier Spielen führt. Willie Gay hat gerade 36 % der Deshaun-Watson-Suspendierung bekommen.“

Einige Fans waren neben der Anzahl der Spiele auch über das Timing verärgert. Einer hat getwittert; „NFL: Geben wir den Chiefs den härtesten Zeitplan und lassen sie in einer kurzen Woche gegen die Chargers spielen. Das hat nicht funktioniert. Lassen Sie uns Willie Gay suspendieren.“

Fox 4 KC-Reporter PJ Green hat angeboten einige Perspektiven für Chiefs Kingdom zu berücksichtigen.



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare