Samstag, Dezember 10, 2022
StartSPORTChiefs Roast Chargers im ultimativen Troll-Job nach SNF-Sieg

Chiefs Roast Chargers im ultimativen Troll-Job nach SNF-Sieg

- Anzeige -


Eine der umstritteneren Änderungen, die auf Twitter im Rahmen des Elon Musk-Regimes stattfinden, ist die Art und Weise, wie Benutzer ein blaues verifiziertes Abzeichen erhalten können.

Bevor Musk das Unternehmen kaufte, vergab Twitter das blaue Verifiziert-Abzeichen an Benutzer, die aus dem einen oder anderen Grund in der Gesellschaft bemerkenswert waren. Jetzt kann jeder Twitter-Benutzer ein blau verifiziertes Abzeichen erwerben, indem er Twitter Blue abonniert, das früher 3 US-Dollar pro Monat kostete, aber kürzlich auf 8 US-Dollar pro Monat erhöht wurde.

Um herauszufinden, ob jemand sein blaues verifiziertes Abzeichen von Twitter erhalten oder stattdessen dafür bezahlt hat, können Benutzer zum Profil eines Benutzers gehen und auf sein blaues verifiziertes Abzeichen klicken. Wenn dort steht: „Dieses Konto wurde verifiziert, weil es in den Bereichen Regierung, Nachrichten, Unterhaltung oder einer anderen bestimmten Kategorie bemerkenswert ist“, bedeutet dies, dass der Benutzer sein blaues verifiziertes Abzeichen von Twitter erhalten hat, ohne dafür zu bezahlen. Wenn die Nachricht lautet: „Dieses Konto wurde verifiziert, weil es Twitter Blue abonniert hat“, bedeutet dies, dass der Benutzer für sein blaues Verifizierungsabzeichen bezahlt hat.

Wie ist all dieses blau verifizierte Abzeichen-Drama für die Kansas City Chiefs relevant, fragen Sie?

Nachdem die Chiefs in Woche 11 den Divisionsrivalen Los Angeles Chargers besiegt hatten, trollte das Social-Media-Team der Chiefs die Chargers, indem es einen gefälschten Screenshot des Twitter-Accounts von Los Angeles veröffentlichte. Der Screenshot zeigt das Twitter-Profil des Ladegeräts mit der Nachricht, die angezeigt wird, wenn Sie auf das blaue verifizierte Abzeichen klicken. Die Nachricht lautet: „Dieses Konto wurde verifiziert, weil es Twitter Blue abonniert hat“, was bedeutet, dass die Chargers im Gegensatz zu den 31 anderen NFL-Teams, denen das blaue verifizierte Abzeichen von Twitter ausgestellt wurde, für ihr Abzeichen bezahlen mussten.

Der Screenshot, den die Chiefs gepostet haben, war tatsächlich gefälscht. Wenn Sie zum Twitter-Profil des Ladegeräts gehen und auf sein blaues verifiziertes Abzeichen klicken, wird die Nachricht angezeigt, dass ihm das Abzeichen von Twitter ausgestellt wurde und er nicht dafür bezahlt hat. Das macht den Twitter-Post von Kansas City zum ultimativen Troll-Job nach einer verheerenden Niederlage für Los Angeles.

Twitter-Nutzer reagierten darauf, dass Kansas City Los Angeles trollt, nachdem es in der AFC West eine Führung von vier Spielen übernommen hatte.

„Kann ich mich als Broncos-Fan darauf einlassen? Es ist lange her, dass wir in den sozialen Medien Spaß hatten, und Denver ist im Wesentlichen sowieso ein verherrlichtes Übungsteam für die Chiefs. Dunking auf den Chargers ist ein Zeitvertreib, den wir alle genießen können“, schrieb ein Twitter-Nutzer.

„Auf Elon eintauchen und dabei einen Rivalen dissen, viel Respekt“, schrieb ein anderer Benutzer.

„Es ist objektiv urkomisch, dass der Kauf von Twitter-Blau offiziell bedeutet, dass Sie ein Verlierer sind und jeder im Internet lmao zustimmt“, schrieb ein anderer Benutzer.

Ach du lieber Gott @Chiefs Geben Sie diesem Medienadministrator eine gigantische Gehaltserhöhung“, schrieb ein anderer Benutzer.

„Jeder Chargers-Fan hat mitgeholfen und ihnen fehlten immer noch 4 US-Dollar pro Monat“, schrieb ein anderer Benutzer.

Wird die @Ladegeräte die Ticketpreise erhöhen, um die Summe von 8 US-Dollar pro Monat zu decken? schrieb ein anderer User.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare