Samstag, Dezember 10, 2022
StartSPORTCowboys könnten den ehemaligen hochgepriesenen RB landen: Analyst

Cowboys könnten den ehemaligen hochgepriesenen RB landen: Analyst

- Anzeige -


Die Dallas Cowboys könnten ihre Running-Back-Tiefe mit einem ehemaligen Starting-Running-Back noch weiter stärken.

Wie Logan Ulrich von NFL Trade Rumors feststellte, könnten die Cowboys den kürzlich entlassenen Darrell Henderson, ehemals Los Angeles Rams, ins Visier nehmen. Henderson wurde am Dienstag, dem 22. November, überraschenderweise von den Rams aufgehoben, nur ein paar Tage nachdem er in Woche 11 bei der 27: 20-Niederlage des Teams gegen die New Orleans Saints aufgetreten war.

Während die Cowboys mit Ezekiel Elliott und Tony Pollard bereits den besten Doppelschlag der Liga beim Running Back haben, argumentiert Ulrich, dass Dallas angesichts von Elliotts kürzlicher Knieverletzung etwas mehr Tiefe beim Running Back gebrauchen könnte.

„Dallas ist mit dem Tandem aus Ezekiel Elliott und Tony Pollard an der Spitze ihres Backfields ziemlich aufgestellt“, sagte Ulrich. „Allerdings ist Elliott ein wenig angeschlagen und das Team traut Pollard nicht zu, die ganze Last als Glockenkuh zurück zu tragen. Als Elliott in den letzten Wochen nicht da war, gab Dallas Malik Davis 13 Carrys in zwei Spielen.“

Ulrich weist auf Hendersons Verbindung zu Cowboys Running Backs Coach Skip Peete als weiteren Grund hin, warum Dallas einen Blick auf den ehemaligen Konsens All-American von der University of Memphis werfen könnte.

„Henderson würde die Tiefe der Cowboys hinter Pollard und Elliott verbessern, was für ein Team, das Hoffnungen auf den Super Bowl hat, keine schlechte Sache ist“, sagt Ulrich. „Es gibt auch eine Menge Vertrautheit, auf die man sich stützen kann; Henderson spielte mit Pollard in Memphis und sein Positionstrainer Skip Peete, sein Rookie-Jahr, ist Dallas‘ aktueller RB-Trainer.“

Der 25-jährige Henderson startete in 28 seiner 50 Karrierespiele mit den Rams, in dieser Saison sogar in sieben Spielen. Hendersons Spielzeit war jedoch im letzten Spiel des Teams gegen die Saints stark zurückgegangen, da er nur vier Snaps für das Spiel sah. Im Vergleich dazu sahen Cam Akers und Rookie Kyren Williams Action bei 94 Prozent der offensiven Snaps.

Der Viertklässler Henderson war schon immer ein effektiver Läufer, der im Laufe seiner Karriere 4,4 Yards pro Carry gelaufen ist. Während Henderson 2020 Carrys mit Akers und Sony Michel in der Saison 2021 aufteilte, lief er in jedem dieser Jahre über 600 Yards und fünf Touchdowns.

Laut Pro Football Focus erzielte Henderson in der Saison 2020 eine Offensivnote von 80,4 und in der Saison 2021 eine Offensivnote von 68,7. Der ehemalige All-American Running Back belegte in der Saison 2020 tatsächlich den 15. Platz aller Running Backs (mit mindestens 100 Snaps) in der Offensiv-Klasse und den 36. Platz in der Offensiv-Klasse während der Saison 2021.

Die Frage ist, haben die Cowboys wirklich den Wunsch, Henderson hinzuzufügen?

Es ist zwar wahr, dass Elliott in seiner siebten Saison Probleme mit der Haltbarkeit haben könnte, aber beim 40: 3-Drubbing des Teams gegen die Minnesota Vikings sah er gut aus und eilte dabei zu zwei Touchdowns. Er lief jedoch nur 2,8 Yards pro Carry bei 15 Rushing-Versuchen.

In der Zwischenzeit hat Dallas‘ Backup-Running-Back Malik Davis mit nur 74 Yards bei 20 Carrys (3,7 Yards pro Carry) in fünf Spielen nicht gerade glänzen können.

Bei einem Rekord von 7-3 werden die Cowboys im Vergleich zu Teams mit geringeren Rekorden in der Reihenfolge der Verzichtsprioritäten niedriger sein. Aber wenn man bedenkt, dass Henderson für den Rest der Saison etwa 436.718 US-Dollar geschuldet werden, sollte Dallas zumindest versuchen, den ehemaligen Running Back für sich zu beanspruchen.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare