Samstag, Mai 21, 2022
StartSPORTCowboys unterzeichnen First-Round-Pick für 4-Jahres-Deal über 13,4 Millionen US-Dollar

Cowboys unterzeichnen First-Round-Pick für 4-Jahres-Deal über 13,4 Millionen US-Dollar

- Anzeige -


Die Dallas Cowboys hatten am 13. Mai ihre neue Talentwelle zu Papier gebracht, einschließlich der Erstrundenauswahl des Teams im NFL-Entwurf 2022.

Die Unterzeichnung von Rookie-Deals erfolgt normalerweise ohne viel Drama, aber es ist immer schön für ein Franchise, wenn Deals angekündigt werden, während Rookie das Übungsfeld betritt. Zum Glück für die Cowboys haben sich die Dinge zu Beginn so entwickelt.

Am Freitag, Das gab Dallas offiziell bekannt Dieser Erstrunden-Pick und neue Offensive Lineman Tyler Smith hatte seinen Rookie-Vertrag unterschrieben. ESPN-Reporter Todd Archer berichtet, dass der Deal einen Wert von 13,38 Millionen US-Dollar hat.

„Die Cowboys haben ihren Erstrunden-Pick unterschrieben, Tyler Schmiedzu einem Vierjahresvertrag im Wert von 13,38 Millionen US-Dollar“, Archer schrieb am 13. Mai.

Der Cowboys-Reporter erklärte auch, dass das Team vier seiner anderen Draft-Picks unter Vertrag genommen habe.

„Die Cowboys haben die Fünftrunder Matt Waletzko, DaRon Bland, Damone Clark und den Sechstrunder Damon Harper unter Vertrag genommen.“ Archer gepostet.

Am Freitag war der einzige Spieler, der seinen Rookie-Vertrag unterschrieben hatte, John Ridgeway, Pick and Defensive Tackle in der fünften Runde.

Da die vier oben aufgeführten Spieler und Smith ihre Deals abgeschlossen haben, müssen alle bis auf drei von Dallas eingezogene Spieler noch unterschreiben: Zweitrunden-Pick Sam Williams, Drittrunden-Pick Jalen Tolbert und Viertrunden-Pick Jake Ferguson.

Es gibt noch keinen Grund, sich über die Verzögerung bei diesen drei nicht abgeschlossenen Geschäften Sorgen zu machen, aber je früher sie erledigt werden, desto besser.

ALLE Neuigkeiten zu den Dallas Cowboys direkt in Ihren Posteingang! Melden Sie sich hier für den The Aktuelle News on Cowboys-Newsletter an!

Schließen Sie sich The Aktuelle News on Cowboys an!

Smith kam aus Tulsa und spielte hauptsächlich an den Zweikampfpositionen für die Golden Hurricanes. Dallas hat jedoch mit Tyron Smith und Terence Steele einen guten Zweikampf, sodass es schwierig ist, einen von beiden auf der Bank zu sehen.

Daher macht es Sinn, dass Smith für seine erste Übung auf der Wache übt. Bogenschütze berichtet dass Smith am Freitag überhaupt nicht an der Reihe war, und der Reporter von The Athletic, Jon Machota, teilte die Kommentare von Cowboys-Cheftrainer Mike McCarthy zum ersten Tag des 21-Jährigen mit.

„Mike McCarthy über den Start von Rookie OL Tyler Smith als linker Wächter: ‚Ich würde mich nicht zu sehr damit beschäftigen, wo genau Tyler spielt … Er wird sowohl mit der linken Wache als auch mit dem linken Tackle arbeiten. Sie können sehen, dass das Zucken etwas ist, das Sie anspringt. Ich dachte, er hatte einen wirklich schönen Tag,’“ Machota hat getwittert.

McCarthy und Dallas schließen Smith im linken Zweikampf nicht aus. Dass Smith seine Praxis als Wachmann beginnt, spricht jedoch für sich.

Eine der anderen interessanten Neuigkeiten vom ersten Tag des Minicamps der Cowboys betraf Damone Clark. Wie oben erwähnt, hat Clark seinen Rookie-Deal am 13. Mai unterschrieben, aber er wird für eine Weile nicht ernsthaft auf dem Übungsplatz sein.

Clark hatte bereits im März eine schwere Rückenoperation laut USA Today und wird sich für den größten Teil der Nebensaison erholen. Trotzdem, Reporter der Dallas Morning News Michael Gehlke teilte ein Foto und ein Update von Clark aus dem Training am Freitag, in dem detailliert beschrieben wurde, wie sich der ehemalige LSU Tiger vorbereitet.

„Cowboy-Rookie LB Damone Clark (Wirbelsäulenfusionschirurgie) ist noch Monate davon entfernt, medizinisch zum Praktizieren zugelassen zu werden“, twitterte Gehlken. „Aber man kann eine Menge über ihn lernen, wenn er Positionsübungen beobachtet. Clark spiegelte die Beinarbeit und Handgebrauchstechniken wider, die er beobachtete. Mentale Wiederholungen.“

Während Cowboys-Fans es vorziehen würden, wenn einer ihrer neuen Spieler jetzt einsatzbereit wäre, ist dies ein gutes Zeichen, an dem sie festhalten sollten, während sie warten.



ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare