Dienstag, Oktober 19, 2021
StartSPORTCricket Australia-Chef: Aschevorbereitungen laufen auf Hochtouren

Cricket Australia-Chef: Aschevorbereitungen laufen auf Hochtouren

- Anzeige -


Der Chef von Cricket Australia (CA) sagt, die Vorbereitungen von Ashes laufen „mit Volldampf“, nachdem die Tour vom England and Wales Cricket Board (EZB) grünes Licht gegeben wurde.

Bedenken hinsichtlich Australiens Covid-Reisebeschränkungen und der Aussicht auf mehrere Abzüge der Besucherseite waren erst letzte Woche real genug, um die EZB darauf hinzuweisen, dass sie möglicherweise nicht an der Festzeltserie teilnehmen wird, wenn eine der historischen Rivalität angemessene Gruppe nicht aufgestellt werden könnte.

Aber erfolgreiche Gespräche mit CA über Vorkehrungen für Familien und Quarantäne bedeuteten, dass es keine Opt-outs gab, und England am Sonntag einen fast vollwertigen Kader für die Tour benennt.

Nach dem Zustimmungs-Tick der EZB, der „vorbehaltlich der Erfüllung mehrerer kritischer Bedingungen“ erteilt wurde, sagte CA-Chef Nick Hockley, dass die Vorbereitungen nun „mit Volldampf voranschreiten“.

„Wir arbeiten mit allen relevanten Parteien zusammen, um den Zeitplan wie geplant zu spielen“, sagte er.

“Jetzt, da die Tour bestätigt ist, verdoppeln wir die feineren Details mit jedem der Veranstaltungsorte und jeder der Gastgeberstädte.”

Herr Hockley gab auch Einblick in die Bedingungen der EZB für die Genehmigung der Tour, darunter die Ausarbeitung von Visabefreiungen und Biosicherheitsprotokollen.

Er sagte: „Wir arbeiten daran, die verschiedenen Visa- und Reisebefreiungen für die gesamte Reisegruppe zu bearbeiten … das ist die erste Reihe von Bedingungen.

„Der zweite Satz ist das feinere Detail unserer Biosicherheitsprotokolle. Das ist eine fortlaufende Arbeit zwischen unseren jeweiligen medizinischen Teams.

„Was ich sagen kann, ist, dass wir eine Reihe von medizinischen Protokollen haben, die je nach Art der Situation in jeder der Städte variieren, während wir für die Tour durch Australien reisen.

„Eine Ashes-Serie zu planen ist in normalen Zeiten ein großes, komplexes Unterfangen. Aber natürlich ist der Detaillierungsgrad der Planung durch viele Leute angesichts der Überlagerung von Biosicherheitsanforderungen absolut hervorragend.

„Ich glaube, wir freuen uns jetzt alle auf den ersten Ball am 8. Dezember im Gabba.“

Nach dem ersten Test in Brisbane treffen sich die Seiten zu einem Tag/Nacht-Test in Adelaide, dem Boxing Day Test in Melbourne, dann zu Spielen in Sydney und Perth.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare