Montag, August 15, 2022
StartSPORT„Das wäre fantastisch:“ Jones über das Coaching der South Sydney Rabbitohs

„Das wäre fantastisch:“ Jones über das Coaching der South Sydney Rabbitohs

- Anzeige -


Englands Trainer Eddie Jones gibt zu, dass er die Chance nutzen würde, ein Rugby-Liga-Team in seiner Heimat Australien zu trainieren.

Jones hat einen Vertrag bis zum Ende der Weltmeisterschaft 2023, und der Geschäftsführer der Rugby Football Union, Bill Sweeney, sagte letzte Woche, dass der 62-Jährige der richtige Mann ist, um England nach dem 2: 1-Sieg auf der Sommertour in Australien in Frankreich zu führen .

Aber Jones skizzierte seinen „Traumjob“ während eines Interviews in Australien und sagte, die Idee, das NRL-Outfit South Sydney Rabbitohs zu coachen, finde ihn aufregend.

„Ich mag das Spiel“, sagte Jones am Mittwoch dem australischen Medienunternehmen Nine Entertainment Co während einer Erkundungsmission mit dem NRL-Team Penrith Panthers.

„Wenn es dort (im NRL) eine Gelegenheit gäbe, würde ich sie sofort nutzen, aber die Realität ist, dass es wahrscheinlich nicht da sein wird.“

Auf die Frage nach den Rabbitohs sagte Jones: „Das wäre das Traumteam. Das wäre der Traum.

„Seit meinem fünften Lebensjahr habe ich Souths unterstützt. Das wäre fantastisch (um die Rabbitohs zu coachen).“

Auf die Frage, ob er den Job machen würde, wenn er ihm angeboten würde, antwortete Jones: „100 Prozent, ja.“

Auf seiner Erkundungsmission sagte er: „Ich wollte nach Penrith kommen, um zu sehen, was sie gut machen und wovon wir lernen können.

„Die Grundsätze des Coachings ändern sich nie. Offensichtlich ist das Spiel anders, aber es geht darum, etwas über die Prinzipien zu lernen.

„Man kann immer eine andere Art und Weise lernen, Dinge besser zu machen. Deshalb sind wir hier draußen.“

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare