Sonntag, Mai 22, 2022
StartSPORTDatum für den Super-Bowl-Rückkampf zwischen Chiefs und Buccaneers bekannt gegeben

Datum für den Super-Bowl-Rückkampf zwischen Chiefs und Buccaneers bekannt gegeben

- Anzeige -


Während der NFL-Zeitplan 2022 langsam ins Internet sickert, werden die Matchups zur Hauptsendezeit bekannt gegeben.

Für die Kansas City Chiefs ist einer der Headliner der nächsten Saison das Super Bowl LV-Rematch gegen die Tampa Bay Buccaneers, das möglicherweise das letzte Footballspiel zwischen Patrick Mahomes und Tom Brady sein könnte.

Als der legendäre Quarterback am 1. Februar seinen Rücktritt ankündigte, stellte „the GOAT“ fest, dass es an der Zeit sei, den Staffelstab an die nächste Generation von Spielern wie Mahomes weiterzugeben. Am Ende bekam er kalte Füße, aber selbst Brady kann die Zeit nicht schlagen.

Aufgrund der Tatsache, dass sie in entgegengesetzten Konferenzen spielen, ist es wahrscheinlich, dass 2022 das letzte offizielle Matchup der regulären Saison zwischen den beiden Superstars stattfinden wird.

ALLE aktuellen Chiefs-News direkt in Ihren Posteingang! Treten Sie dem bei The Aktuelle News on Chiefs Newsletter hier!

Schließen Sie sich The Aktuelle News on Chiefs an!

Am 12. Mai die NFL ließ einen großen fallen„Mahomes vs. Brady VI“, das nun als Sunday Night Football-Spiel für Woche 4 des Zeitplans 2022 geplant ist. Das bedeutet, dass das offizielle Datum der 2. Oktober um 20 Uhr EST sein sollte.

Die Chiefs haben nun zwei Spiele, die für diesen Herbst in Stein gemeißelt sind. Das erste war ein Woche 2 Donnerstagabend Football-Face-off gegen den Divisionsrivalen Los Angeles Chargers (im Arrowhead Stadium).

Es ist ein wenig enttäuschend, dass dieses große Spiel so früh in der Saison stattfinden wird. Die Teams neigen dazu, in den ersten Wochen Wachstumsschmerzen zu haben, und die Chiefs haben eine Menge neuer Stücke auf ihrer Liste.

Die Bucs hingegen haben es größtenteils mit vielen der gleichen Spieler aus dem Jahr 2021 und der Super Bowl-Kampagne davor zurückgefahren. Dies wird auch das Drama eines potenziellen Playoff-Rennens beseitigen.

Natürlich scheinen die Teams in Woche 4 gesünder zu sein, als sie am Ende sind, also ist das ein Vorteil, wenn man Chiefs-Bucs im ersten Monat oder so des Fußballs plant.

Folge dem Schwer auf Chiefs Facebook-Seite, auf der Sie sich über alle Neuigkeiten informieren können KC-bezogen tägliche Inhalte, Analysen, Funktionen und mehr!

Dies ist das sechste Mal, dass der 26-jährige Mahomes gegen den 44-jährigen Brady antritt. Zusammen gibt es über 103.500 Passing Yards, insgesamt 810 Touchdowns, 4 MVP-Auszeichnungen, sechs Super Bowl MVPs und acht Super Bowl-Ringe.

Das erste Matchup fand 2018 in einer Oktobernacht statt und begann mit einem Knall – mit einem Endstand von 43-40. Brady setzte sich dieses Mal gegen Mahomes durch und beendete die frühe Siegesserie der Chiefs nach vier Spielen, aber KC beendete die reguläre Saison mit einem Vorsprung von einem Spiel in der AFC gegen die New England Patriots mit 12:5.

Runde zwei kam in der Nachsaison, drei Monate später. Die Zugabe war irgendwie noch besser als der Auftakt mit über 80 Punkten, der in der Verlängerung endete. Wieder siegten Brady und die Patriots mit einem Ergebnis von 37-31, aber Mahomes berührte nie den Fußball in OT.

Der erste Sieg der Chiefs gegen Brady kam in der folgenden Saison, am 8. Dezember 2019. Obwohl die Pats in zwei Spielen mit 10: 2 besser als Kansas City waren, führte Mahomes seine Mannschaft früh mit 20: 7 in Führung. Am Ende hielten die Chiefs am 23-16.

Runde vier glich die Punktzahl mit zwei Siegen pro Stück aus, obwohl Brady vor diesem Matchup nach Süden gereist war. In einer Abrechnung Ende November gegen die Buccaneers kam Mahomes erneut heraus und hatte zur Halbzeit einen noch größeren Vorsprung. Brady hat nach einem Rückstand von 17 ein typisches Comeback im vierten Quartal hingelegt, aber mit 27:24 war er knapp.

Natürlich war der Super Bowl LV das fünfte Head-to-Head-Duell zwischen den QBs. Brady und die Bucs rächten sich in diesem Spiel, als der Pass Rush eine verletzungsgeplagte Offensivlinie überschwemmte, die versuchte, Mahomes zu schützen. Am Ende erfüllte das Meisterschaftsmatchup mit einem 31-9-Finale nicht die Erwartungen.

Mit einem 3: 2-Vorsprung in der Serie schien es, als würde Mahomes nicht den letzten Schuss bekommen, um die Dinge zu binden. Jetzt wird er es tun und erwartet, dass „der nächste GOAT“ bereit ist.



ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare