Freitag, Juni 24, 2022
StartSPORTDavid Beckham verrät seinen zweiten Vornamen und das Gericht, das er am...

David Beckham verrät seinen zweiten Vornamen und das Gericht, das er am besten kocht

- Anzeige -


David Beckham vielleicht einer der berühmtesten Fußballer aller Zeiten, aber es gibt immer noch Dinge, die manche Fans vielleicht nicht über ihn wissen. Das Vorherige Manchester United und Real Madrid ace hat viele überrascht, indem er seinen zweiten Vornamen preisgegeben hat.

In seiner aktiven Zeit Beckham erhielt eine Medienaufmerksamkeit, die nur wenige Spieler jemals erlebt haben, aber trotzdem ist die Geschichte hinter seinem zweiten Vornamen eine faszinierende, die viele nicht kennen werden.

Der ehemalige englische Nationalspieler enthüllte die Details in einem Interview mit seinem alten Teamkollege von Manchester United Gary Neville in ‚The Overlap‘, einer Sky Sports Show mit Moderator Neville.

Während des gesamten Videos Neville befragt Beckham von seinem persönlichen Geschmack bis zu seiner Beziehung zu Victoria. Aber der Teil, der am meisten Aufsehen erregte, war seine Antwort auf seinen richtigen vollen Namen.

Und nein, es ist nicht nur David Beckham wie wir ihn kennen. Eine wenig bekannte Tatsache ist, dass der zweite Vorname des Ex-Spielers Robert ist.

Der Grund ist kein anderer als der Fanatismus seines Vaters für die englische Legende Bobby Charltonden er als „Idol“ seines Vaters bezeichnet. Vielleicht war Becks‘ Schicksal von Geburt an geschrieben.

Beckhamder derzeitige Präsident und Mitinhaber des MLS-Franchise Inter Miamiist nicht nur Sportler, sondern Geschäftsmann mit vielfältigen Interessen.

Er sprach auch mit Neville über seine Lieblingsserie „Only Fools and Horses“ und die Band, die er am liebsten mag, Die steinernen Rosen.

Ein weiteres Thema, das die größte Aufmerksamkeit der Fans auf sich gezogen hat, war Beckham’s Meisterschaft in der Küche. Konkret behauptet der Ex-Spieler, dass er „besonders gut“ in der Paella sei.

Wir können davon ausgehen, dass seine Affinität zur Paella auf seinen langen Aufenthalt in Spanien zurückzuführen ist, während er für spielte Real Madrid.

Wenn das der Fall ist, sollte er wissen, dass er dem beliebten spanischen Gericht keine Chorizo ​​hinzufügen sollte und könnte vielleicht geben Jamie Oliver einige Hinweise.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare