Sonntag, Mai 15, 2022
StartSPORTDer FC Bayern München steigt in den Transferkampf ein, um Dembele zu...

Der FC Bayern München steigt in den Transferkampf ein, um Dembele zu verpflichten

- Anzeige -


ÖUsmane Dembeles Zukunft bleibt ungewiss, anderthalb Monate bis zum Vertragsende Barcelona.

Eine Reihe von Teams, die sich seiner Situation bewusst sind, beobachten die Entscheidung des Franzosen genau.

Nun zieht er laut Sky Sports das Interesse auf sich Bayern Münchenda die Bundesliga-Giganten es ernst meinen, einen Wechsel für den Flügelspieler zu machen.

Die deutsche Seite will und muss ihren Angriff verstärken Dembeles Name auf dem Tisch, während Sky Sports berichtet, dass es bereits Kontakt zu seinen Agenten gegeben hat.

Außerdem weiß der Klub das schon Robert Lewandowski wird in Bayern nicht über den Sommer hinaus fortgesetzt.

Aber die Barcelona Mann ist nicht ihre einzige Option. Sadio Mähne, Sebastian Halle und Joao Felix werden andere Möglichkeiten in Betracht gezogen Bayern.

Das darf man nicht vergessen Dembele hat Erfahrung in der Bundesliga. Mit Borussia DortmundEr beeindruckte und verdiente seinen Umzug Barcelona.

Bayern will viel in den Stürmer investieren und wäre bereit, eine Klausel in seinen Vertrag aufzunehmen, falls er den Ballon d’Or gewinnt.

Verhandlungen zwischen Dembele und Barcelona stehen noch still. Es sollte nicht vergessen werden, dass sie im Dezember angesichts der Weigerung des Spielers, zu verlängern oder im Januar-Transferfenster zu gehen, zusammenbrachen.

Er wurde sogar für einige Spiele aus dem Team ausgeschlossen, aber Xavi Hernández vertraut ihm und schätzt, was er in das Team einbringt.

Der Trainer hält ihn für einen Schlüsselspieler und aus diesem Grund hat sich der Verein erneut an ihn gewandt.

Anfang April, Barcelona trat einen Schritt vor und reiste nach Marrakesch, um sich mit seinem Agenten zu treffen und die Verhandlungen wieder aufzunehmen. Seitdem gab es weitere Kontakte, jedoch ohne Erfolg.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare