Sonntag, Mai 22, 2022
StartSPORTDie AFC East Juggernauts sind die schwierigsten Spiele der Lions im Jahr...

Die AFC East Juggernauts sind die schwierigsten Spiele der Lions im Jahr 2022

- Anzeige -


Als die Detroit Lions ihren Zeitplan für 2022 erfuhren, war der erste Gedanke der Fans wahrscheinlich, darüber nachzudenken, welche Spiele potenzielle Stolpersteine ​​für das Team darstellen könnten.

Während die Lions auf dem Feld unbeständig sind, haben sie einen Weg gefunden, in schwierigeren Spielen schon einmal für einige Überraschungen zu sorgen. Obwohl der Zeitplan auf der einfacheren Seite ist, gibt es leider viele harte Tests, die das Team im Jahr 2022 überstehen muss.

Die neuesten Lions-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang! Treten Sie dem bei The Aktuelle News on Lions-Newsletter hier!

Treten Sie The Aktuelle News on Lions bei!

Welche Spiele sind am härtesten im Trend? Hier ist ein Blick auf die Matchups, die Detroit in dieser Saison auf dem Feld am meisten herausfordern werden.

Spiele in Dallas sind nie ein Spaziergang im Park, und während die Lions das Freilos vorbereiten müssen, wird dies für Detroit nicht einfach. Die Cowboys mögen in den Playoffs ersticken, aber sie haben die Fähigkeit, ein Spiel wie dieses in Blowout-Manier zu gewinnen, also wird dies eine große Herausforderung für die Lions. Ein Sieg in diesem Spiel könnte dazu beitragen, Detroit als NFC-Anwärter zu etablieren, aber eine Niederlage könnte für das Team eher dasselbe sein. Es ist ein Swing-Spiel, und Dallas könnte neben Green Bay der größte Divisionsmessstab sein, den die Lions im Zeitplan für 2022 haben.

Wie das alte Makler-Sprichwort sagt, Standort, Standort, Standort. In der letzten Woche der Saison wollten sich die Lions nicht mit einem gefrorenen Lambeau Field oder der Aussicht auf Schnee auseinandersetzen, aber genau das könnten sie bekommen. Was Detroit wie im Jahr 2021 retten könnte, ist die Tatsache, dass die Packers möglicherweise Starter für dieses Spiel ausruhen, vorausgesetzt, sie haben die Division oder einen Playoff-Auftritt gesperrt. Unabhängig davon wird der Schwierigkeitsgrad nicht verringert. Einfach ausgedrückt, Lambeau Field im Januar ist eine schwierige Aufgabe für jedes Team, geschweige denn für die wiederaufbauenden Lions.

Egal wo dieses Spiel stattfindet, es würde für die Lions immer schwierig werden. Detroit ist ein Team, das sich wieder aufbaut, und die Bills sind seit ein paar Jahren zur Klasse des NFC East geworden. Mit Josh Allen und Stefon Diggs haben die Bills viele Möglichkeiten, Teams in der Offensive zu verletzen, und ihre Verteidigung war auch solide und opportunistisch. Dies hat alle Voraussetzungen für ein Spiel, bei dem die Lions groß verlieren, aber sie müssen einfach ihre Medizin nehmen, wenn dies der Fall ist, und erkennen, dass sie in Richtung Buffalos Zukunft steuern könnten, wenn ihr Wiederaufbau richtig verläuft. Dennoch wird der Schwierigkeitsgrad für das Team hoch sein, um hier für eine Überraschung zu sorgen.

Auch wenn die Patriots von heute vielleicht nicht mehr so ​​sind wie die Patriots von damals, stellt das Team immer noch eine große Herausforderung im Zeitplan dar. Bill Belichick ist immer noch der größte Trainer aller Zeiten in der NFL-Geschichte, und es wird ein Straßentest für Detroit kurz vor einer Tschüss-Woche zu Beginn der Saison. Die Lions haben hier die Chance, sich gut zu messen, aber es besteht auch die Chance, dass sie flach fallen. Einige werden es das Rachespiel von Matt Patricia für Detroit nennen, aber es stellt eher einen Maßstab dar, um zu sehen, wo sich das Programm des Teams im Vergleich zu einem Top-NFL-Franchise befindet. Unabhängig von der Bilanz wird dies in diesem Jahr ein schwieriges Spiel für Detroit.

Jedes Mal, wenn ein Team in der vergangenen Saison 44-6 gewinnt und dabei dominant aussieht und zufällig im nächsten Jahr auf dem Plan steht, wird es als große Bedrohung und schwieriges Spiel bezeichnet. Damit werden sich die Löwen im ersten Spiel des Jahres auseinandersetzen. Es mag zwar albern sein, vorauszusagen, dass Detroit wie im Jahr 2021 verprügelt wird, aber dies wird immer noch ein schwieriges Spiel, da die Eagles bewiesen haben, warum sie ein schreckliches Matchup für Detroit sein können. Letztes Jahr eilten sie zu 4 Touchdowns gegen die Lions und misshandelten sie in den Schützengräben. Wenn die Lions Woche 1 abschneiden, könnte dies ihr Selbstvertrauen enorm stärken. Wenn nicht, könnte es ein weiteres frustrierendes Jahr beim Wiederaufbau beginnen.

WEITER LESEN: Die Lions-Veteranen fühlen sich nach dem NFL-Draft 2022 heiß

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare