Samstag, Dezember 10, 2022
StartSPORTDie Debatte zwischen Derek Carr und Russell Wilson wurde laut Insider beigelegt

Die Debatte zwischen Derek Carr und Russell Wilson wurde laut Insider beigelegt

- Anzeige -


In den ersten drei Wochen der NFL-Saison waren die Las Vegas Raiders wahrscheinlich das enttäuschendste Team der Liga. Nach Woche 4 sollte dieser Titel nun den Denver Broncos gehören. Sie haben immer noch eine bessere Bilanz (2-2) als die Raiders (1-3), aber letztere haben einen härteren Zeitplan gespielt und erstere nur mit einem Ergebnis von 32 zu 23 geschlagen.

Ein Hauptgrund für den enttäuschenden Start der Broncos ist Quarterback Russell Wilson. Das Team tauschte einen Haul zu den Seattle Seahawks, um Wilson an Land zu ziehen, und reichte ihm eine Vertragsverlängerung um fünf Jahre. Nach vier Spielen hat er nicht wie ein Star-Quarterback ausgesehen und die Broncos haben im Durchschnitt nur 16,5 Punkte pro Spiel, was der viertschlechteste Wert in der NFL ist.

Wilson hat in Woche 4 bessere Statistiken als Derek Carr. Er warf 237 Yards und zwei Touchdowns, während der Raiders-Quarterback 188 Yards und keine Touchdowns warf. Carr gewann das Spiel jedoch und sah in dieser Saison im Allgemeinen besser aus als Wilson. Es gab Bedenken, dass der neunmalige Pro Bowler nicht derselbe Spieler war, der die Seahawks zu einem Super Bowl führte, und diese Bedenken werden immer deutlicher. Vic Tafur von The Atheltic ging so weit, zu erklären, dass Carr definitiv besser sei.

„Wir können wahrscheinlich die ganze Debatte zwischen Russell Wilson und Derek Carr zu Bett bringen“, sagte Tafur am Sonntag im „State of the Nation“-Podcast über Raiders Beat. „Ich denke, Derek Carr ist zu diesem Zeitpunkt eindeutig ein besserer Quarterback. Ich denke, diese Debatte wurde beendet.“

Tafur ist ziemlich niedrig bei Wilson und es gibt viele andere, die glauben, dass der Quarterback seine Blütezeit überschritten hat. Es ist jedoch wahrscheinlich früh zu erklären, dass Carr der bessere Quarterback ist. Keiner der Spieler hat in dieser Saison seinen besten Fußball gespielt. Josh McDaniels hat noch nicht wie ein großartiger Cheftrainer ausgesehen, aber er ist zumindest ein bewährter Playcaller. Der Cheftrainer der Broncos, Nathaniel Hackett, schaut über seinen Kopf und könnte nach einer Saison möglicherweise gefeuert werden, wenn Denvers Offensive weiterhin zu den schlimmsten der NFL gehört.

Wilson ist nicht Peyton Manning. Er ist kein Quarterback, der die Offense kontrollieren und Fehler in seinem Trainerstab verbergen kann. Carr sieht im Moment wie der bessere Quarterback aus, aber Wilson hat viel Zeit, um die Dinge herauszufinden. Wenn er es nicht tut, werden es lange sieben Jahre in Denver.

McDaniels war zu Beginn der Saison nicht ohne Fehler, aber es besteht immer noch die Zuversicht, dass er die Dinge herausfinden wird. Die meisten Medien glauben, dass die Broncos einen besseren Kader haben als die Raiders, aber letztere haben gerade bewiesen, dass sie das bessere Team sind. Die Fähigkeiten von McDaniels als Cheftrainer sind nach dem 0:3-Start in Frage gestellt worden, aber Carr glaubt, dass der endgültige Sieg den Trainer bestätigt.

„Ich denke, für ihn versucht er, das Richtige zu predigen“, sagte Carr nach dem Sieg am Sonntag. „Er versucht uns beizubringen, wie man es macht und wie er Erfolg gesehen hat. Ich denke, jetzt bestätigt es einige der Dinge, die er betont hat, und ich würde ihn darüber sprechen lassen, was er betont hat. Aber die Dinge, die er im Spiel betont hat, haben wir im Training und dann im Spiel gemacht, und wir haben gewonnen. Ich denke, es bestätigt es für ihn. Ich habe nicht einmal daran gedacht, dass es gegen seine ehemalige Mannschaft geht, aber ich habe ihm am Ende den Ball gegeben. Ich habe das für ihn aufgehoben und gesagt: ‚Ich weiß, dass du an anderer Stelle viele Siege errungen hast, aber es ist dein erster hier.‘ Ich konnte das, und das war ein besonderer Moment für mich, ihm das zu übergeben.“

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare