Dienstag, August 16, 2022
StartSPORTDie Polizei untersucht das Verschwinden von drei srilankischen Athleten in Birmingham

Die Polizei untersucht das Verschwinden von drei srilankischen Athleten in Birmingham

- Anzeige -


Die Polizei von Birmingham hat eine Untersuchung des Verschwindens von drei Mitgliedern des srilankischen Teams der Commonwealth Games eingeleitet, während alle verbleibenden Athleten und Offiziellen des Landes aufgefordert wurden, ihre Pässe abzugeben.

Ein Teamsprecher bestätigte, dass ein Wrestler, ein Judoka und ein Judotrainer aus ihrer Unterkunft im Athletendorf der Commonwealth Games verschwunden sind.

Sri Lanka erlebt inmitten seiner schlimmsten Wirtschaftskrise zivile Unruhen, wobei das Parlament des Landes letzte Woche den Notstand ausgerufen hat.

Wie zitiert von Assoziierte PresseSprecher Gobinath Sivarajah sagte gegenüber The Telegraph in Indien: „Wir haben alle Athleten und Offiziellen gebeten, ihre Pässe nach dem Vorfall bei unseren jeweiligen Veranstaltungsortbeamten in allen Dörfern einzureichen.

„Die Polizei ermittelt und die drei können die britischen Grenzen nicht überschreiten. Was passiert ist, ist wirklich bedauerlich.“

Sri Lanka schickte 161 Athleten zu den Commonwealth Games in Birmingham – die am vergangenen Freitag begannen und bis Montag andauern.

Das Verschwinden von drei Mitgliedern ihres Kontingents kommt, als Sri Lanka eines seiner besten Ergebnisse bei den Spielen aller Zeiten feierte, als Yupun Abeykoon am Mittwochabend die Bronzemedaille im 100-Meter-Finale der Männer gewann.

Bei den Commonwealth Games 2018 in Australien wurde berichtet, dass ein Drittel des Teams aus Kamerun bei der Veranstaltung an der Goldküste vermisst wurde.

Die Polizei von Queensland berichtete, dass acht Mitglieder des 24-köpfigen Kontingents von Kamerun inmitten von Konflikten in ihrem Heimatland aus ihren Zimmern verschwunden waren.

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare