Donnerstag, Januar 20, 2022
StartSPORTDie Zukunft von Tielemans in Leicester City bleibt angesichts des Interesses von...

Die Zukunft von Tielemans in Leicester City bleibt angesichts des Interesses von Arsenal ungewiss

- Anzeige -


Youri Tielemans hat die letzten 18 Monate seines Deals bei eingetragen Leicester City, die seit der vergangenen Saison versuchen, ihren Star an einen neuen Vertrag zu binden.

Allerdings müssen die beiden Parteien noch eine Einigung erzielen, die sehen könnte Leicester im nächsten Sommer vom belgischen Nationalspieler profitieren, um ihn 2023 nicht bei einem kostenlosen Transfer zu verlieren.

Unterdessen, laut Berichten in England, Arsenal bringen gerne mit Tielemans ins Emirates Stadium und ein möglicher Wechsel des 24-jährigen Mittelfeldspielers soll nicht ausgeschlossen werden.

Im Vorfeld mit den Medien sprechen Leicester’s Match gegen Burnley, Brendan Rodgers räumte ein, dass er gezwungen sein könnte, für eine Zukunft ohne einen der zu planen Füchse‚ Top-Performer in den letzten beiden Spielzeiten.

„Man muss immer [plan for life without players], das ist der Schlüssel. Man muss immer nach vorne schauen, das ist wichtig“, Rodgers sagte.

„Youri ist in einem Alter und in einem Stadium seines Vertrags, in dem er sicherstellen muss, dass er jede Option in Betracht zieht.

„Ich würde es lieben, hier zu sein Leicester, das ist natürlich, aber ich verstehe, dass es eine sehr kurze Karriere ist.

„Sobald der Spieler engagiert, fokussiert und professionell ist, mache ich mir keine Sorgen mehr.

„Bei Youri sieht man seine Freude, hier zu sein, er liebt es, hier zu sein, und man muss respektieren, dass die Karrieren dieser Jungs kurz sind.

„Wenn wir einen verlieren, müssen wir darauf vorbereitet sein, dass der nächste kommt.“

Tielemans beigetreten Leicester ausgeliehen von Monaco im Januar 2019 und hinterließ einen beeindruckenden Eindruck, der dazu führte, dass die Premier League-Mannschaft seinen Wechsel für eine Vereinsrekordgebühr von 32 Millionen Pfund dauerhaft machte.

Ihre Entscheidung, ersteres zu unterschreiben Anderlecht Wunderkind zahlte Dividenden, wie Tielemans erzielte das einzige Tor seiner Mannschaft beim 1:0-Sieg gegen Chelsea im FA Cup-Finale 2020/21 Leicester ihre allererste Pokaltrophäe.

Seit seiner Ankunft im King Power Stadium hat der belgische Nationalspieler in 131 Spielen 23 Tore erzielt und 22 Vorlagen gegeben Füchse über alle Wettbewerbe hinweg.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare