Sonntag, Januar 23, 2022
StartSPORTEagles als Landeplatz Nr. 1 für Calvin Ridley

Eagles als Landeplatz Nr. 1 für Calvin Ridley

- Anzeige -


In Woche 8 der Saison 2021 beschloss der Star Wide Receiver der Atlanta Falcons, Calvin Ridley, sich vom Fußball zurückzuziehen – und begründete dies mit der psychischen Gesundheit.

Nachdem Ridley nach Abschluss der Saison kein Update erhalten hat, wurde prognostiziert, dass die Falcons versuchen werden, den All-Pro Wideout zu handeln.

Und Cody Benjamin von CBS Sports hat die Philadelphia Eagles als Landeplatz Nr. 1 für Ridley aufgeführt.

Benjamin nennt auch die Dolphins, Bears, Patriots, Browns, 49ers, Jaguars, Raiders und Colts als weitere potenzielle Handelspartner.

ALLE aktuellen Falcons-News direkt in Ihren Posteingang! Treten Sie dem bei The Aktuelle News on Falcons-Newsletter hier!

Schließen Sie sich The Aktuelle News on Falcons an!

NFL Networks Steve Wyche schloss sich dem an Dukes & Bells-Podcast wo er seine fundierteste Vermutung über das mögliche Schicksal des besten Wide Receivers der Falcons abgab.

Auf die Frage, ob Ridleys Zukunft mit dem Team in Gefahr sei, zögerte Wyche nicht:

„Ja, das würde ich meinen“, sagte er. „Ich weiß nicht alles, was hier vor sich geht, aber dass er nicht aufschlägt und das Team die ganze Saison über nichts über ihn sagt … lässt mich glauben, dass seine Mannschaft irgendwann so ist, als würde er einen brauchen Neuanfang“ oder die Falcons könnten sagen: „Hey, wir brauchen einen Neuanfang.“ Es wäre schwer vorstellbar, bei allem, was dieses Team zu tun versucht … mit einer neuen Führung und allem …

Vielleicht, wenn es eine Situation in Pittsburgh wäre und Arthur Smith hier seit 7 oder 8 Jahren der Trainer wäre, dann würden sie vielleicht sagen: ‚Okay, wir können ihn zurückbringen.‘ Aber ich denke, weil sie versuchen, neu anzufangen und die Dinge in Gang zu bringen, dass es irgendwann eine Art Abschied geben wird – das ist meine beste Vermutung.

Ich weiß nicht, ob das passieren wird, aber ja, das ist die Art von Szenario, in dem ich denke, dass es für ihn woanders ein Neuanfang sein wird.

Nach der Niederlage in Woche 8 gegen die Carolina Panthers setzten ihn die Falcons auf die Nicht-Fußball-Verletzungsliste, wodurch er mindestens drei Wochen pausierte. Aber er kehrte nie zurück und beendete die Saison 2021 mit 31 Fängen für 281 Yards und zwei Touchdowns.

Das Vergehen der Falcons deutlich kämpfte mit dem Mangel an zuverlässigen Empfängern für Matt Ryan, nachdem sie das fünfte Jahr in Folge die Nachsaison verfehlt hatten. Sie müssen das Problem mit oder ohne die Rückkehr von Ridley angehen.

Die WR-Position ist jedoch nicht die einzige Position, die die Falcons ansprechen müssen, tatsächlich ist ihre Liste der Bedürfnisse sehr lang. Der Verkauf von Ridley im Austausch gegen Draft Capital könnte die beste Wahl sein, um ihr Team wieder auf den Weg zu einem Playoff-Anwärter zu bringen.

Also, wenn die Eagles für einen Blockbuster-Trade mit vielen Picks bereit sind, um Atlanta den Weg zu werfen, sollten die Falcons von Ridley wegziehen.



ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare