Samstag, Oktober 1, 2022
StartSPORTEhemaliger Spieler stellt hohe Erwartungen an New-Look Sixers

Ehemaliger Spieler stellt hohe Erwartungen an New-Look Sixers

- Anzeige -


Nach einem weiteren Ausscheiden in der zweiten Runde in der Nachsaison machten sich die Philadelphia 76ers direkt an die Arbeit, um Verbesserungen am Kader vorzunehmen. Daryl Moreys erster Zug kam am Draft Night, als er De’Anthony Melton von den Memphis Grizzlies im Austausch gegen Danny Green erwarb. Dann traf er sich wieder mit zwei bekannten Gesichtern, indem er Danuel House Jr. und PJ Tucker in der freien Agentur unter Vertrag nahm.

Angeführt von Joel Embiid, James Harden und Tyrese Maxey haben die Sixers eine ganze Reihe von Verteidigern und Schützen um sich. Mit ihrer neu entdeckten Tiefe steigen die Erwartungen weiter, während sie versuchen, ihre Meisterschaftsambitionen zu erfüllen.

In der Embiid-Ära haben es die Sixers nicht über das Halbfinale der Eastern Conference hinaus geschafft. Ein ehemaliger Spieler ist jedoch nach seinen zahlreichen Wechseln in der Nebensaison high von ihnen. Während einer kürzlichen Folge von „Jalen and Jacoby“ wählte Jalen Rose die Sixers und Nets aus, um im Finale der Eastern Conference aufeinander zu treffen.

In den letzten drei Jahren hat sich Joel Embiid als eines der Top-Talente des Fußballs etabliert. Er hat nicht nur die verletzungsanfällige Erzählung, die seine Karriere geplagt hat, erschüttert, sondern war auch ein fester Bestandteil in MVP-Diskussionen.

Mit 28 Jahren ist der Sixers-Star in seinen besten Jahren. Letzte Saison, er Karriere-Höchststände erreicht sowohl in Punkten (30,6) als auch in Assists (4,2) pro Spiel. Als Franchise-Star wird Embiid aufgefordert, sein Spiel zu verbessern und die Sixers auf die nächste Stufe zu bringen. Aus diesem Grund, Zach Buckley von Bleacher Report glaubt, dass er zu denjenigen gehört, die in dieser Saison am meisten unter Druck stehen.

Als die Sixers einen Mega-Deal abschlossen, um James Harden zum Handelsschluss zu übernehmen, war man sich einig, dass sie sofort eines der besten Offensivduos der Liga hatten. Selbst als der All-Star-Point Guard spontan in die Aufstellung kam, hatte er sofort eine Verbindung zu seinem neuen Laufkameraden.

In diesem Sommer hat Harden fleißig trainiert, um sich auf seine erste volle Saison in Philly vorzubereiten. Die Verwandlung des ehemaligen MVP-Körpers zu sehen, hat die Fans aufgeregt, wenn das Paar All-Stars wieder zusammen das Wort ergreift.

Die Dinge wurden noch verstärkt, als die Nachricht bekannt wurde, dass der ehemalige Sixer Ben Simmons möglicherweise das Zentrum für die Brooklyn Nets spielen könnte, die sich weiterentwickeln. Dies könnte dazu führen, dass sich Embiid für alle Ereignisse der letzten Saison rächt.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare