Samstag, Juni 25, 2022
StartSPORTESPN-Analyst vergleicht Minkah Fitzpatrick von Steelers mit Rival Hall of Famer

ESPN-Analyst vergleicht Minkah Fitzpatrick von Steelers mit Rival Hall of Famer

- Anzeige -


Minkah Fitzpatrick veränderte das Gesicht der Steelers Secondary von der Minute an, als er 2019 von den Miami Dolphins nach Pittsburgh gehandelt wurde.

Da die Transaktion während der Saison unterging, hatte Fitzpatrick nur sehr wenig Vorbereitungszeit, bevor er das Feld in Black & Gold betrat. Aber einfach so verwandelte er das, was einst ein poröser Sekundärteil war, in eine furchterregende Einheit.

Es folgten fünf Interceptions von Fitzpatrick – eine für einen spielentscheidenden 96-Yard-Touchdown gegen die 5-2 Indianapolis Colts. In der Mitte der Saison hörten die Quarterbacks einfach auf, in Richtung der Shutdown-Sicherheit der Steelers zu werfen.

ALLE aktuellen Steelers-News direkt in Ihren Posteingang! Treten Sie dem bei The Aktuelle News on Steelers Newsletter hier!

Schließen Sie sich The Aktuelle News on Steelers an!

Der Einfluss von Minkah Fitzpatrick ist nicht zu leugnen. Seit seinem Steelers-Debüt in Woche 3 des Jahres 2019 war Pittsburghs Deckungsverteidigung eine der besten.

„Die Pittsburgh-Verteidigung befindet sich auf einer anderen Ebene, seit Fitzpatrick an Bord gekommen ist, unabhängig davon, welche Berichterstattung sie Ihnen entgegenwerfen“, sagte ESPN-Analyst Dan Orlovsky bei NFL Live. „Pittsburgh hat die niedrigste Abschlussrate sowohl bei der Personen- als auch bei der Zonenabdeckung zugelassen. Die Steelers D gehören auch zu den besten in QBR und Yards pro Dropback, die in diesen Schemata zulässig sind. Mit ihnen ist schwer zu rechnen.“

Es ist Fitzpatricks verwirrender Spielstil, der laut Orlovsky das Spiel verändert. Manche Leute nennen es FitzMagic.

„Geht er beim Snap zurück zur Seitenlinie, zurück in die Mitte des Feldes? Fällt er runter? Ist es einfach hoch? Ist es zwei hohe Sicherheit? Und er belügt die Quarterbacks ständig mit seiner Pre-Snap- und Post-Snap-Verkleidung. Und es erzwingt vielleicht keinen Fehler in diesem Spiel, aber Sie beginnen, als Quarterback langsamer und langsamer und langsamer zu spielen, indem Sie Ihren Augen und den Dingen vertrauen, die Sie sehen.

Leistungen wie diese werden Sie mit einem der Besten vergleichen, die das Spiel spielen.

„Es zwingt zum Zögern, und dann holt es dich später im Spiel ein. [Fitzpatrick’s] sehr Ed Reed-ähnlich, wenn es um diese Position geht. Ich denke, das ist es, was er wirklich als Zweitplatzierter, als Sicherheitsspieler, mitbringt und warum die Steelers-Verteidigung so viel besser geworden ist, seit er dort angekommen ist.

Sicherheit Ed Reed terrorisierte Ben Roethlisberger und die Steelers-Offensive für 11 laaaange Saisons in einer Uniform der Baltimore Ravens. Die Rivalen wurden bei neun Spielen pro Stück aufgeteilt, während Reed eine lange Liste mit Statistiken aufstellte: 74 kombinierte Tackles (sieben für Verluste), 11 verteidigte Pässe, vier wiederhergestellte Fumbles (55 Yards) und sechs Interceptions (125 Yards).

Reed wurde im ersten Wahlgang in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen. Wenn Fitzpatrick seine All-Pro-Manier beibehält, wird er auch dort sein.

Es dauerte nicht lange, nachdem Fitzpatrick in Pittsburgh gelandet war, dass er seinen Vertrag überspielte. Gemäß Over the CapDie Steelers haben ihn in seinen ersten beiden Spielzeiten für ein Schnäppchengehalt von 1,2 und 1,9 Millionen US-Dollar und 2,7 Millionen US-Dollar im Jahr 2021 bekommen. Diese Jahre zusammen sind nur knapp von dem entfernt, was ihm sein Grundgehalt von 4 Millionen US-Dollar im Jahr 2022 zahlen wird .

In der Saison 2023 setzt Fitzpatricks Verlängerung ein und macht ihn zum bestbezahlten Safety in der NFL – zumindest für eine Weile.

Die Steelers nennen es einen Fünfjahresvertrag, der die Saison 2022, das Finale seines Rookie-Deals, berücksichtigt. Das neuer Pakt ist eine Verlängerung um vier Jahre im Wert von 18,4 Millionen US-Dollar pro Saison, wobei 36 Millionen US-Dollar bei der Unterzeichnung garantiert sind.



ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare