Sonntag, Mai 22, 2022
StartSPORTEx-Giants WR melden sich bei NFC an und spielen 2022 in New...

Ex-Giants WR melden sich bei NFC an und spielen 2022 in New York

- Anzeige -


Die New York Giants werden den Wide Receiver/Return-Spezialisten Dante Pettis nicht für eine dritte Saison in Folge zurückbringen.

Pettis unterzeichnete einen Einjahresvertrag mit den Chicago Bears am 11. Mai und schließt damit das Buch über einen zweijährigen Aufenthalt bei den Giants von 2020 bis 2021 ab.

Der 26-jährige Flitzer war ein wertvolles Tiefenstück, wenn auch in begrenztem Einsatz, als Wide Receiver und Return-Spezialist für die Giants. In insgesamt fünf Spielen verzeichnete Pettis in zwei Saisons 14 Empfänge für 163 Yards und zwei Touchdowns.

Pettis spielte eine Schlüsselrolle beim Sieg der Giants in Woche 7 über die Carolina Panthers in der vergangenen Saison, indem er fünf Pässe für 39 Yards und einen Touchdown erwischte. Der vielseitige Receiver vollendete auch einen 16-Yard-Pass mit einem Trickspiel zu Quarterback Daniel Jones. Bei diesem berühmten Empfang machte Jones einen schwierigen Einhandgriff.

Pettis wurde am 5. November aufgrund einer Schulterverletzung, die seine Saison und Amtszeit als Giant beendete, in die verletzte Reserve versetzt.

Jetzt konnte er eine längere Spielzeit bei den Bären sehen, die auf der Position des breiten Empfängers dünn sind.

Die Giants werden Pettis and the Bears am 2. Oktober während der Saison 2022 im MetLife Stadium sehen.

Obwohl es offensichtlich ist, dass Pettis Talent hat, ist seine Karriere seit seinem Eintritt in die Liga im Jahr 2018 nicht wie geplant verlaufen.

Pettis war im NFL Draft 2018 ein Draft Pick der zweiten Runde der San Francisco 49ers. Das Produkt der University of Washington stellte mit neun Punt-Return-Touchdowns in seiner Karriere einen NCAA-Rekord auf und erhielt in seiner letzten College-Saison mehrere Auszeichnungen, darunter All-PAC-12 der ersten Mannschaft, All-American Consensus und den Jet Award für den besten Return-Spezialisten im College-Football im Jahr 2017.

Allerdings konnte der Wideout nie ein vielversprechendes Rookie-Jahr mit den 49ers aufbauen, in dem er ’18 fünf Touchdowns bei 27 Empfängen für 467 Yards erwischte. Seit seinem ersten Jahr in der NFL hat Pettis in nur 21 Spielen gespielt und dabei 25 Pässe für 272 Yards und vier Touchdowns erzielt.

Die Hoffnung ist, dass Pettis seine Karriere in Chicago wiederbeleben kann, das einen viel weniger überfüllten Empfangsraum hat als die Giants.

ALLE Neuigkeiten von Giants direkt in Ihren Posteingang! Abonnieren Sie hier den The Aktuelle News on Giants-Newsletter!

Die NFL hat beschlossen, dieses Jahr am Erntedankfest ein Matchup der NFC East-Rivalität anzusetzen.

Die Giants und die Dallas Cowboys werden in der regulären Saison 2022 am Thanksgiving-Slot um 16:25 Uhr gegeneinander antreten. Dies ist das zweite Mal, dass diese beiden Teams am Turkey Day gegeneinander spielen, wobei der vorherige Wettbewerb am 26. November 1992 stattfand. Die Cowboys schlugen die Giants in diesem Spiel mit 30:3.

Dies ist das 16. Mal in der Teamgeschichte, dass die Giants an Thanksgiving spielen. Seit ihrem allerersten Spiel am Tag der Türkei im Jahr 1926 haben sie an diesem Feiertag einen Rekord von 7-5-3 aufgestellt.

Die Giants spielten zuletzt 2017 an Thanksgiving, wo sie mit 20: 10 gegen die Washington Commanders unterlagen.

Die Giants werden ihr erstes Treffen mit den Cowboys am 26. September haben, das in Woche 3 der NFL-Saison 2022 auf ESPNs Monday Night Football stattfinden wird. Die langjährigen FOX Sports-Sender Joe Buck und NFL Hall of Fame-Quarterback und ehemaliger Cowboy Troy Aikman werden dieses Spiel nennen, nachdem sie in der Nebensaison zu ESPN gewechselt sind.



ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare