Donnerstag, September 23, 2021
StartSPORTEx-NBA-Standout Ceballos teilt Gesundheitsupdate mit und erklärt, dass er COVID-19-frei ist

Ex-NBA-Standout Ceballos teilt Gesundheitsupdate mit und erklärt, dass er COVID-19-frei ist

- Anzeige -


Cedric Ceballos ist frei von COVID-19, aber sein Kampf gegen das Virus ist noch nicht vorbei.

Der ehemalige NBA-Star und Fernsehanalyst von Dallas Mavericks teilte am Montag ein Gesundheitsupdate in den sozialen Medien mit, in dem er die Welt darüber informierte, dass er kein Coronavirus mehr habe, aber immer noch im Krankenhaus sei und nicht in der Lage sei, alleine zu gehen, zu atmen oder zu funktionieren.

Ceballos, ein All-Star Small Forward, der in seiner NBA-Karriere mit 609 Spielen im Durchschnitt etwa 14 Punkte und sechs Rebounds pro Spiel erzielte und hauptsächlich bei den Mavericks, Los Angeles Lakers und Phoenix Suns verbrachte, erregte letzte Woche die Aufmerksamkeit der Sportwelt, als er a beunruhigendes Foto von sich selbst, das an einem Atemgerät befestigt ist, mit dem Update, dass er nach der Ansteckung mit COVID-19 auf der Intensivstation war.

Ceballos, der vor kurzem von der Analyse von Mavericks-Spielen und seiner Tätigkeit als Vizepräsident für Community Relations zum Moderator einer Radio-Morgensendung in Phoenix wechselte, bat seine Twitter- und Instagram-Follower um Gebete und Glückwünsche.

Aber sein Tweet wurde viral, als Basketballfans, von denen sich viele nostalgisch daran erinnerten, ihm beim Spielen zuzusehen oder ihm im Fernsehen zuzuhören, positive Nachrichten übermittelten. MC Hammer, ein prominenter Rapper in den 1980er und 1990er Jahren, war unter denen, die Unterstützung schickten.

Eine Reihe ehemaliger NBA-Größen schlossen sich ebenfalls an, um Ceballos Glückwünsche zu senden. Steve Nash, der Trainer der Brooklyn Nets, der sowohl in Phoenix als auch in Dallas mit Ceballos spielte, der langjährige Lakers-Center Pau Gasol, der ehemalige NBA-Point Guard Baron Davis und Center Tyson Chandler gehörten ebenfalls zu denen, die über soziale Medien Unterstützung anboten.

Die Fans waren über Ceballos’ Status im Dunkeln geblieben und hatten Angst, zumal er nicht auf Instagram oder Twitter gepostet hatte, seit er das Foto und die kryptische Nachricht mit dem Satz “Wenn ich dir in der Vergangenheit etwas angetan habe, erlaube es mir” geteilt hatte sich öffentlich zu entschuldigen.” Aber am Montag beruhigte er die Ängste der Öffentlichkeit, indem er ihnen mitteilte, dass er nicht mehr isoliert sei, weil er negativ auf Coronavirus getestet worden sei.

Sein Kampf gegen das Virus, der vor mehr als zwei Wochen begann, dauert immer noch an. Ceballos war ab Montag noch auf der Intensivstation und bat um Gebete.

Ceballos, der die Öffentlichkeit mit einem Instagram-Post am 27. August darüber informierte, dass er sich mit dem Coronavirus infiziert hat, sagte, er werde weiterhin Gesundheitsupdates über soziale Medien teilen, da er nicht die erforderliche Kraft habe, um Telefonanrufe zu tätigen oder Sprachnachrichten aufzuzeichnen. Er schloss seinen Drei-Tweet-Thread mit einer Botschaft der Hoffnung, des Glaubens und der Einheit an die Online-Massen.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare